Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Philipp Lahm: Wahl-Tegernseer und Wohltäter

Genau abgepasst

Präzise Pässe sind sein Markenzeichen. Der in Tegernsee ansässige Profi-Fußballer Philipp Lahm beendet 2018 seine Karriere beim FC-Bayern. Derweil pflegt er sein soziales Engagement und baut im Hintergrund sein unternehmerisches Können aus. Weiterlesen…

Philipp Lahm: Wahl-Tegernseer und Wohltäter

Genau abgepasst?

Präzise Pässe sind sein Markenzeichen. Der in Tegernsee ansässige Profi-Fußballer Philipp Lahm beendet 2018 seine Karriere beim FC-Bayern. Derweil pflegt er sein soziales Engagement und baut im Hintergrund sein unternehmerisches Können aus. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Verein hat 2016 große Ziele im Senegal

Holzkirchner hilft Straßenkindern

Vor acht Jahren gründete der Holzkirchner Senegalese Algaf ‚Ali‘ Sene den Verein „Hilfe für die Straßenkinder in Mbour (Senegal) e.V.“ Seitdem konnten die Ehrenamtlichen einiges bewegen – so auch den Neubau einer Schule. An Ostern werden erneut 15 Holzkirchner nach Mbour reisen – denn auch 2016 hat die Stiftung ambitionierte Ziele. Weiterlesen…

Stiftungsfonds soll Kulturlandschaft sichern

Mission: Rettet mein Denkmal

Die Immobilienbranche im Tal boomt. Der Preis dafür ist hoch. Viele alte und sogar denkmalgeschützte Gebäude müssen weichen. Durch eine von der Bayerischen Regierung geplante „Denkmalstiftung“ sollen Anwesen künftig vor dem kompromisslosen Abriss verschont werden. Bei vielen Talbewohnern stößt diese Idee auf Begeisterung. Weiterlesen…

Sponsored Post

Die Legende Karl Herrligkoffer in Rottach-Egern

Der Ruf der Berge

Egal ob Nordpol, Südpol oder Himalaya: Karl Herrligkoffer wollte überall hin. Sein Andenken wird durch die Herrligkoffer Stiftung bewahrt. Sie hat nun Rottach-Egern als Standort für ihre Tagungen und Veranstaltungen gewählt. Heute Abend gibt es Vorträge und eine einzigartige Ausstellung zu sehen. Weiterlesen…

Rottach segnet Wohnungen in denkmalgeschützem Gebäude ab

„Glasl“ als Gasthof ist wohl Geschichte

Der denkmalgeschützte Gasthof Glasl wurde sowohl vorgestern im Rottacher Gemeinderat wie auch bei der gestrigen Sitzung des Ortsplanungsausschusses erneut intensiv diskutiert. Während die Räte einerseits die mangelnde Informationspolitik der Denkmalschutzbehörde nicht widerspruchslos hinnehmen wollen, segneten sie tags darauf eine Wohnnutzung im Glasl ab. Damit ist ein möglicher Weiterbetrieb als Gasthof so gut wie vom Tisch. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme