Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1450

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Vermieter vor Generationenproblem

Am Tegernsee schwinden die Gästebetten

Hotelkomplexe und ortsbildprägende Bettenburgen statt charmanter Pensionen? Der demografische Wandel könnte auch im Tegernseer Tal wirtschaftliche und strukturelle Veränderungen mit sich bringen. Immer mehr Gästehäuser und Pensionen müssen schließen, weil die Vermieter zu alt werden, um sie zu betreiben. Und die Kinder? Die wollen den Betrieb meist nicht übernehmen. Denn das sei, so Anastasia Stadler Weiterlesen…

Diskussionen auf Hauptversammlung des Rottacher Verkehrsvereins

Gastgeber kritisieren Tourismus-Fusion

Der Rottacher Verkehrsverein ist eine einflussreiche Organisation. Vertritt er doch, unter dem Vorsitz der CSU-Gemeinderätin Anastasia Stadler, die Gastgeber in Rottach-Egern. Seit klar ist, dass TTT und ATS bereits bis Ende des Jahres fusionieren wollen, rumort es in den Kreisen der Vermieter. Auf der gestrigen Hauptversammlung wurde nun zum ersten Mal offensichtlich, dass auf TTT-Chef Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Turbulente Hauptversammlung des Rottacher Verkehrsvereins

Anspruch und Wirklichkeit: Gastgeber kritisieren TTT

Der Verkehrsverein Rottach-Egern ist eine einflussreiche Organisation. Vertritt er doch, unter dem Vorsitz der CSU-Gemeinderätin Anastasia Stadler, die Gastgeber in Rottach-Egern. Vor allem die Touristiker und ihren Chef Georg Overs dürfte es also brennend interessieren, was die Mitglieder so auf dem Herzen haben. Aus dem Grund waren am Dienstagabend neben Overs auch sein ATS-Pendant Sabine Weiterlesen…

Rottacher Weihnachtsbeleuchtung

3000 Euro Zuschuss von Verkehrsverein

Bürgermeister Franz Hafner wertete es als Zeichen von einer sehr guten Zusammenarbeit. Alle Anwesenden honorierte die 3000 Euro Geldspende des Rottacher Verkehrsvereins mit Applaus und einem recht “sakrischen Dank”. “Auch wenn es nicht mehr ganz in die Jahreszeit passen würde”, begann Gemeinderätin Anastasia Stadler (CSU), sollte es dennoch erwähnt werden: “Für die Weihnachtsbeleuchtung des Ortes Weiterlesen…

Sponsored Post

“Den Talgedanken leben”

Das Internet ist endgültig angekommen bei den Gastgebern im Tegernseer Tal. Zumindest konnte man bei der Hauptversammlung des Rottacher Verkehrsvereins am Mittwoch den Eindruck gewinnen. Georg Overs persönlich war gekommen und hielt im Rahmen seiner ausführlichen Masterplanpräsentation ein flammendes Plädoyer für die Nutzung des “neuen” Mediums. Wer denkt er komme ohne aus, werde auch bald Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme