Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1201

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Start in die Waldfestsaison - Polizei warnt

Voll vernünftig …

Der Start in die Waldfestsaison rückt näher. Hendl und die eine oder andere Maß dürfen da natürlich nicht fehlen. Die fünfte Jahreszeit im Tal bringt aber auch immer Ärger und Probleme mit sich. Torkelnde Waldfestbesucher auf der Bundesstraße und Schlägereien bleiben meist nicht aus. Die Polizei warnt. Weiterlesen…

Dunkle Wolken am Waldfesthimmel - SC Kreuth sucht Ausweichtermin

Gebirgsschützen verschieben auf August

Aktualisierung vom 12. Juli / 12:38 Uhr Zuerst das Lichterfest in Gmund, dann das Waldfest des TSV Bad Wiessee in Abwinkl. Und nun auch die Gebirgsschützen. Das Wochenende steht unter keinem guten Stern. Nur der SC Kreuth stemmte sich noch gegen die Wettervorhersagen. Doch heute Vormittag kam die Entscheidung. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Waldfestsaison startet am Wochenende - Polizei in Alarmbereitschaft

Wenn die fünfte Jahreszeit zu Problemen führt

Die Waldfeste im Tal begeistern viele. Ein Highlight, das die Einheimischen den Sommer über begleitet. Aber nicht nur die, denn auch Münchner reisen mittlerweile mit Bussen an, um sich das Spektakel anzusehen. Wenn am kommenden Wochenende der FC Real Kreuth mit dem ersten Waldfest in die Saison startet, sind daher nicht nur die Veranstalter in Weiterlesen…

Eine Glosse zu Reservierungen auf Waldfesten

‘Wià sa se gheàt’

Im Zeitalter des Barock fühlte man sich in vielen Orten in Bayern, auch am Tegernsee, dem Himmel am nächsten. Denselbigen empfand man nicht mehr als weiß-blau, sondern irgendwie „güldern“. Dem Land ging es gut, zumindest denen, die etwas besaßen und das brachte der Glückliche auch zum Ausdruck. Mit einem spendablen Investment in den goldenen Putto Weiterlesen…

Sponsored Post

Tischreservierungen auf Waldfesten - nicht mit den Hirschberglern

“Das fangen wir gar nicht an!”

Wer früher einen Tisch auf dem Hirschbergler Waldfest oder im Bräustüberl wollte, der musste früh aufstehen. Doch die Zeiten ändern sich. Heute hat man, zumindest im Bräustüberl, seinen Platz sicher. Alle paar Stunden wechseln dort die Namen auf den Tischkärtchen an einem Teil der Tische. Auch der Ansturm auf die Waldfeste ist groß. Muss man Weiterlesen…

Ein Kommentar zur Zukunft der Waldfeste

Lebendige Tradition oder hippe Party?

„Dann geht’s eben nicht mehr hin!“ „Das Münchner G`schwerl kann zuhause bleiben!“ „So bleibt die Tradition ganz schnell auf der Strecke!“ – Das sind nur einige der Unmutsäußerungen der letzten Wochen. Die Waldfestzeit ist zu Ende, die Aufregung gewohnt groß. Wie jedes Jahr zum Ende der Saison. Bis im nächsten Jahr alles wieder genauso läuft. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Am 14. Juni startet die Waldfestsaison in Kreuth

“Wir sind froh, dass es keine Sperrstunde mehr gibt”

Auch in diesem Jahr eröffnet wieder der FC Real Kreuth die Waldfestsaison am Leonhardstoana Hof in Kreuth. Los geht’s am Freitag, den 14. Juni. Rund zwei Wochen vor Beginn des ersten Waldfestes haben wir uns mit dem Vorstand des FC Real Kreuth und Hauptorganisator des Waldfestes Max Breunig über den Stand der Vorbereitungen, den Jugendschutz Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme