Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Bauarbeiten erfordern Sperrung von Wallberg- und Bundesstraße

Endspurt mit Hindernissen

Die Bauarbeiten an der Wallbergstraße zwischen Rottach-Egern und Kreuth machen eine Vollsperrung der Wallberg- sowie der Bundesstraße notwendig. Während letztere nur für 1,5 Tage dicht ist, sind es bei der Wallbergstraße drei volle Tage. Dafür hat das Bauamt gute Nachrichten, was den Baufortschritt angeht. Weiterlesen…

Bauarbeiten an der Wallbergstraße

Straßensperrung in Kreuth unumgänglich

Aktualisierung vom 11. Mai / 17:51 Uhr Auf der B307 in Höhe der Naturkäserei und der Einmündung in die Wallbergstraße wird derzeit die Kreuzung entschärft. Dazu sind umfangreiche Straßenarbeiten notwendig. Aufgrund dessen wird die Strecke ab nächster Woche nur noch einspurig befahrbar sein. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Panoramastraße heuer vier Wochen früher geöffnet

Zum Wallberg mit Panoramablick

Mit dem Frühlingswetter steigt auch die Wanderlaune. Seit dem 20. März ist die Wallberg-Panoramastraße des Rottacher Verkehrsvereins wieder geöffnet. Fast zeitgleich hat die Wallbergbahn für Revisionsarbeiten zugesperrt. Es sei erstaunlich, wie viele Leute die Straße schon in den ersten Tagen wieder benutzt haben, sagt Anastasia Stadler, die Vorsitzende des Verkehrsvereins Rottach-Egern. Viele gehen den Ausbick Weiterlesen…

Nächste Rottacher Gemeinderatssitzung am 18. März

Hochwasserschutz an der Rottach

Der Hochwasserschutz beschäftigt den Rottacher Gemeinderat am kommende Dienstag. Dann gibt die Verwaltung ihre Stellungnahme zum Planfeststellungsverfahren zu dessen Ausbau ab. Aber auch sonst hat die Verwaltung viel vor: So wird es um die zukünftige Wärmeversorgung des See- und Warmbades gehen. Außerdem steht die Änderung des Flächennutzungsplans auf dem Programm, um die Stegflächen beim See- Weiterlesen…

Sponsored Post

Rottacher Gemeinderat tagt am kommenden Dienstag

Wallbergstraße: Sanierung nach Plan

Der Einmündungsbereich Bundesstraße 307 zur Wallbergstraße ist schon länger ein Unfallschwerpunkt. Das denken die Verantwortlichen in den Rathäusern und auch die Wiesseer Polizei. Nach Kreuth will sich nun auch Rottach-Egern mit den Plänen zur Erneuerung der Straße befassen. Weiterlesen…

Kreuth will Einmündungsbereich ändern - Jetzt geht es ums Geld

Wallbergstraße: Kreuzung sicherer machen

Die Wallbergstraße ist Sommer wie Winter ein wichtiger Zubringer zur Wallbergbahn. Seitdem in der Nähe auch noch die Naturkäserei beheimatet ist, hat der Verkehr auf der Strecke weiter zugenommen. Gerade im Bereich der Kreuzung zur Bundesstraße gab es in der Vergangenheit einige schwere Unfälle. Deshalb will die Gemeinde Kreuth den Kreuzungsbereich nun umbauen und somit Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Wallbergbahn richtet Parkplatz an der Wallbergstraße

Keine neuen Bauarbeiten bei den Fliegern

Was ist los an der Hütte der Drachenflieger? Bäume würden gefällt, berichtete uns eine Anwohnerin und fragte, was mit dem Gelände rund um die kürzlich errichtete Hütte passiere. „Wir haben nur Sträucher entfernt“, erklärt Peter Lorenz, Geschäftsführer der Wallbergbahn, auf Anfrage. Dieser gehört das Grundstück, auf dem die neue Hütte des Drachenfliegervereins steht. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme