Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Hochwasserschutz im Tegernseer Tal

Wehr-Neubau: Endspurt im Planungsmarathon

Bereits seit einigen Jahren wollen die Talgemeiden und das Wasserwirtschaftsamt den Hochwasserschutz am Tegernsee ausweiten. Über die konkrete Umsetzung herrschte jedoch lange Uneinigkeit. Nun werden die Planungen für einen Neubau des Schumacher-Wehrs in Gmund konkreter. Im Februar 2013 soll ein endgültiges Konzept vorliegen. Das sagte der Gmunder Geschäftsleiter Alfons Besel auf Nachfrage. Weiterlesen…

Talweit bis zu 180 LKW zusätzlich pro Tag

Straße über Sylvensteinspeicher geöffnet

Zweite Ergänzung vom 6. Mai / 17:29 Uhr Nach knapp zehn Tagen Komplettsperrung des Sylvensteindamms und damit zusätzlichem Verkehr im Tegernseer Tal ist die Behelfsbrücke Freitag früh wieder eröffnet worden. Wie schon vor der Sperrung am 25. April ist sie damit für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen, die gleichzeitig nicht höher sind als 2,50 Meter, befahrbar. Weiterlesen…

Hochwasserschutz: Tegernsee übernimmt ein Drittel der Kosten für Rottach-Ausbau

Ergänzung vom 11. Januar / 13:07 Uhr Auf der letzten Bürgerversammlung machte Peter Janssen klar, wie wichtig der Ausbau der Rottach für den Hochwasserschutz der betroffenen Tegernseer und Rottacher Wohnflächen ist. Für die Stadt sei zwar nur der Bereich von der Tuftenbrücke bis zur Bundensstraßenbrücke entscheidend. Aber auch das wird Geld kosten. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme