Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1201

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Alle Märkte und Veranstaltungen im Überblick

Magie hoch drei: Dritter Advent im Tal

Nun brennt schon die dritte Kerze. Weihnachten rückt immer näher. Grund genug dem vorweihnachtlichen Stress zu entkommen und entspannt über die talweiten Märkte zu flanieren. Mit Sonderbussen von Markt zu Markt: Die Redaktion verrät, wie und wo sich der Zauber des Advents einfangen lässt. Besonders für Kinder wird das Wochenende magisch. Weiterlesen…

Kriminelle nutzen das Gedränge an Weihnachtsmärkten

Einblicke in die Taschendieb-Trickkiste

Sie nutzen das Gedränge zwischen den Buden und schlagen blitzschnell zu. Weihnachtsmärkte sind ein beliebtes Ziel für Taschendiebe. Paul Knott von der Polizei Bad Wiessee erklärt, wie die Lage an den Märkten rund um den See ist und wie man sich gegen Diebe wehren kann. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Am Wochenende findet zum ersten Mal der Tegernseer Schlossmarkt statt

“Christkindlmarkthopping” – nur nicht nach Wiessee

Ergänzung vom 14. Dezember / 16:01 Uhr Auch an diesem Wochenende stehen wieder einige Christkindlmärkte auf dem Programm. Bereits in etwa einer Stunde ist die Premiere des Tegernseer Schlossmarktes, direkt auf dem Schlossplatz am Bräustüberl. Drei Tage lang dauert der Schlossmarkt am dritten Adventswochenende. Am Samstag ist dabei zwischen 16:30 Uhr und 19:30 Uhr auch Weiterlesen…

Tegernseer Geschäftsleute teilweise außen vor

Weihnachtlicher Schlossmarkt als Ersatz für Rockweihnacht

Die Alternative zur seit 2010 nicht mehr stattfindenden Rockweihnacht in der Rosenstraße steht: ein weihnachtlicher Schlossmarkt soll es werden. Auf Initiative von Georg Köstler von der DLRG und der TTT ist die Planung in den letzten Wochen immer konkreter geworden. Und auch das Brauhaus und die Kirche sind einverstanden, so die Informationen aus der letzten Weiterlesen…

Sponsored Post

Erster Adventsamstag startet mit zwei gegensätzlichen Weihnachtsmärkten: Dürnbach und Rottach-Egern

Unterschiedlicher könnten zwei Weihnachtsmärkte wohl gar nicht sein. Der eine wie ein Weihnachtsdorf. Diesen Namen gaben sich die Rottacher dieses Jahr und eröffneten ihren Christkindlmarkt mit turbulent-geschäftiger Atmospäre. Unzählige Buden der örtlichen Gewerbetreibenden reihten sich an der Kurpromenade zu Fuße des 30 Meter hohen Christbaums auf. Die ersten Besucher kamen bereits gegen 13 Uhr, eine Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme