Transporter gegen PKW

von Nina Häußinger

Gestern Mittag krachte es in Gaißach zwischen einem Holzkirchner und einem Waakirchner. Doch die beiden Fahrer hatten Glück.

Gestern krachte es in Gaißach zwischen einem Holzkirchner und einem Waakirchner. Ein 62-Jähriger aus Holzkirchen wollte gegen 12.20 Uhr mit seinem Mercedes Kleintransporter gegenüber dem Gasthaus zur Mühle wenden.

Dazu fuhr er in eine Einfahrt hinein und rangierte rückwärts wieder hinaus. Im selben Moment kam jedoch ein 78-jähriger Waakirchner mit seinem Subaru um die Kurve. Er war in Richtung Bahnhof unterwegs. Der Holzkirchner streifte glücklicherweise nur noch das Heck des Waakirchners. Trotzdem entstand an beiden Fahrzeugen ingesamt ein Schaden in Höhe von 2600 Euro.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus