Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Mülltonnen auf Autodächern verursachen 4.000 Euro Gesamtschaden

Unfug mit teuren Folgen

Von Petra Dietzel

Einen Riesenschreck ereilte eine 30-jährige Holzkirchnerin, als sie am Morgen des 15. April entdeckte, dass auf ihrem PKW eine gefüllte Mülltonne „thronte“. Ihr Wagen parkte über Nacht in der Roggersdorfer Straße. Durch diesen üblen Scherz entstanden Kratzer auf dem Dach des Opels und ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

In derselben Nacht ereignete sich ein ähnlicher Fall in der Hafnerstraße in Holzkirchen. Eine Nachbarin machte einen 50-jährigen Anlieger darauf aufmerksam, dass auf seinen beiden dort abgestellten Autos Mülltonnen ständen. Bei dem Daimler und dem Nissan ist mit einem Gesamtschaden von etwa 3.000 Euro zu rechnen. Bei den Tätern muss es sich mindestens um zwei Personen gehandelt haben, vermutet die Polizei Holzkirchen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die zwischen 00:30 und 05:30 Uhr in diesem Bereich etwas Auffälliges beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Holzkirchen unter der Telefonnummer 08024-9074-0.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme