Badespaß und Saunagenuss – der BADEPARK Bad Wiessee

Ein Besuch im BADEPARK Bad Wiessee verspricht Badespaß für die ganze Familie. Ob im Innen- oder Außenbereich, in der Saunalandschaft oder in den Dampfbädern – das Angebot lässt keine Wünsche offen.

Foto: Dietmar Denger

In dem 25 Meter langen Sportbecken im Innenbereich des BADEPARKs können Schwimmer ganz entspannt ihre Bahnen ziehen und auf diese Weise Kondition und Fitness verbessern. Für Schwimmgaudi bei Groß und Klein sorgt das Wasserfallbecken im Freizeitbereich. Kleinkinder dürfen sich im Kinder- und Kleinkinderbecken gefahrlos austoben und das 32 Grad Celsius warme Wasser genießen.

Freiluftbecken und Ruhezonen

Ein besonderes Vergnügen bedeutet das Bad in dem 130 Quadratmeter großen Freiluftbecken. Mit einer konstanten Wassertemperatur von 32 Grad ist es auch in der kalten Jahreszeit ein angenehmer Aufenthaltsort. Im Sommer lockt zudem das Spiel- und Planschbecken mit lustigem Wasserspiel und der kunterbunten Wasserrutsche. Wer nach dem Planschen Ruhe sucht, findet in dem liebevoll gestalteten Außenbereich mit Sicherheit ein lauschiges Plätzchen auf einer der zahlreichen Sonnenliegen. Für Gesundheitsbewußte steht ein Kneippsches Tretbecken zur Verfügung.

Großzügige Saunalandschaft

Foto: Dietmar Denger

„Entspannung“ lautet das Motto in der ansprechend gestalteten Saunalandschaft. Im Innenbereich kann man im Saunarium mit Lichttherapie, der Kaminstube und diversen Dampfbädern jeweils mit Sole und Eukalyptus Körper und Seele in Einklang bringen. Das Sauna-Angebot im Außenbereich lädt im wahrsten Sinne des Wortes zum Eintauchen und Abtauchen ein: Almsauna, Zirbelstube und die große Kelo-Blockhaussauna aus original finnischen Polarkiefern bieten puren Saunaspaß. Die Saunaspezialisten des BADEPARKs bieten ihren Gästen spezielle Aufgusszeremonien mit wohlriechenden ätherischen Ölen und reinigenden Peelings. Nach dem Saunagang sorgt ein Kalttauchbad für Abkühlung und in den gemütlichen Ruhebereichen kann man die Seele baumeln lassen.

Kulinarische Schmankerl im hauseigenen Bistro

Schwimmen und Saunieren macht Appetit! Im großzügigen Gastronomiebereich des „Bistro Culina Bavariae Vital“ werden kleine Speisen, leckere Snacks, erfrischende Getränke und feine Kaffeespezialitäten serviert.

Im gesamten Bade-, Sauna- und Gastronomiebereich wird kein Bargeld benötigt – die Bezahlung erfolgt ganz bequem vor Verlassen des BADEPARKs.
Der BADEPARK Bad Wiessee ist das ganze Jahr über einen Besuch wert – Wasserratten und solche, die es werden wollen, sind jederzeit herzlich willkommen!

Tel: 0 80 22 | 8 62 60
info@badepark.info

Öffnungszeiten:
Sommer, 01.06. bis 30.09.
Montag bis Donnerstag 9:00 – 20:00 Uhr
Freitag bis Sonntag bis 21:00 Uhr

Winter, 01.10. bis 31.05.
Täglich von 9:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag und Freitag bis 22:30 Uhr

BADEPARK Bad Wiessee • Wilhelminastraße 2 • 83707 Bad Wiessee

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme