Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Der Westerhof: Modernes Hotel mit 1.000-jähriger Tradition

Erholung pur für den Urlaub ,nach der Tagung oder dem Seminar. Das Hotel hoch über dem Tegernsee bietet alles, was Hotelgäste und Tagungsteilnehmer von moderner Hotellerie erwarten. Und mit dem Westerhof-Café im Stieler-Haus können sie sich von Kulinarik und Ambiente verzaubern lassen.

Hier wird auf Tradition gebaut. Anders wäre es auch nicht möglich, den Westerhof mit seiner Geschichte zu übernehmen und zu einem modernen Hotel umzugestalten. Jetzt bietet das Hotel in Haupt- und Berghaus vom Einzel-, Doppel- und Familienzimmer bis zur Luxus-Suite alles, was des Reisenden Herz begehrt.

Erholung mit Traumaussicht für Einzelreisende und Familien

Auch für Fitness- und Wellness-Fans hat der Westerhof einiges im Angebot: Bio-, Infrarot-sowie Finnische Sauna, Kneippbecken, Wellnessdusche, ein großzügiger Ruheraum mit über 70 Quadratmeter mit fantastischem Seeblick und einer separaten Terrasse. Außerdem gibt es für die Sportler neben zahlreichen Wanderwegen einen Fitnessraum mit hochwertigen Geräten von Tecnogym wie Laufband, Rudergerät, Sitzrad, Hantelbank. Das einzigartige ist aber vor allem die Aussicht:

900 Meter über dem Meeresspiegel. 180 Meter tiefer glitzert der Tegernsee im Sonnenlicht.

Auch für Familien gibt es ein spezielles Angebot: Kinder bis 5 Jahre wohnen kostenlos. Für Kinder bis drei Jahre wird auf Wunsch kostenlos ein Babybett, für Kinder von 4-5 Jahre auf Wunsch kostenlos ein Zustellbett bereitgestellt. In den Senior Suiten erhalten Kinder bis 12 Jahren ihr Bett kostenlos. Der große Garten hat natürlich einen Sandkasten für die kleinen Gäste und im Kinderspielzimmer finden sie verschiedene Spielsachen.

Tagungsort in bester Lage

Schon die Mönche des Benediktinerklosters Tegernsee kamen alljährlich auf den Westerhof, um in Klausur zu gehen – der Ort, um neue Energie zu schöpfen und um kreativ zu sein. Der Westerhof ist der ideale Tagungsort für kleine Gruppen.

In den drei exklusiven Seminar- und Tagungsräumen für bis zu 25 Personen können Seminar- und Tagungsteilnehmern professionell und stilecht „meeten“. Mit der wunderschönen Aussicht über den Tegernsee bekommen sie den Kopf frei für neue Ideen. Gern stellt ihnen das Westerhof-Team ein Angebot zusammen und Informiert sie über die technische Ausrüstung und die Möglichkeiten eines Rahmenprogramms.

Gästen, die mit dem Elektroauto anreisen, bietet der Westerhof kostenlos drei verschiedene Lademöglichkeiten an: einen Typ 2-Stecker (480 V, 32 A,), zwei CEE-Stecker (230 V, 16 A) sowie vier Schuko-Steckdosen (230 V, 16 A). Die Ladestationen können auch jederzeit vorab reserviert werden.

Kulinarische Köstlichkeiten mit historischem Zauber

Bereits 1829 erwarb Joseph Stieler das Grundstück auf der Tegernseer Point aus dem königlichen Besitz und errichtete eines der ersten Stadthäuser am Tegernsee. Das biedermeierliche Sommerhaus mit Atelier war der Vorreiter für weitere Ansiedelungen bedeutender Künstler im Gefolge des königlichen Hofes im Tegernseer Tal. Das Haus wurde liebevoll mit Originaltechniken renoviert und dem Tegernsee ein weiteres gastronomisches Highlight präsentiert.

Noch heute weht ein Hauch aus längst vergangenen Zeiten durch das Westerhof-Café im Stieler-Haus – ein Ort, an dem Kraft und Kreativität entspringen.

Gäste erleben im Westerhof-Café im Stieler-Haus eine kulinarische Einkehr in familiärer Atmosphäre. Das Haus liegt inmitten des einst königlichen Besitzes am schönsten Punkt in Tegernsee: Der Point. Früher wie heute ist das Stieler-Haus ein Treffpunkt der Besten ihres Faches: Künstler, Wissenschaftler und Schönheiten.

Bodenständig, heimisch, kreativ und zugleich international in allen Facetten: So lautet das Credo des Speisenangebots – vom Frühstück über Mittagessen, Kaffee und Kuchen bis zum exklusiven Abendmenü. Der wöchentliche Sonntagsbrunch erlebt im Stieler-Haus seine Renaissance. Die sehr liebevoll restaurierten Räumlichkeiten hinter denkmalgeschützter Fassade wirken auf die Gäste bezaubernd.

Bei schönem Wetter lädt die Sonnenterrasse zu einem entspannten Frühstück im Freien ein. Von 9 bis 12 Uhr können die Gäste aus einem reichhaltigen Angebot an Frühstücksspezialitäten auswählen. Sollte das Wetter mal nicht mitspielen dient der lichtdurchfluteten Wintergarten als Gastraum . Schlemmen und genießen kann man beim sonntäglichen Brunch von 9 bis 13 Uhr im Stieler-Haus. Nachmittags wird Kuchen und Kaffee serviert. Für Hotelgäste des Westerhofs ist dieses Angebot kostenlos. Und wenn ein ausgefüllter Sommertag am Tegernsee Zu Ende geht, trifft man sich vor dem Dinner am besten zu einem Aperitif oder Cocktail an der „G-Point-Bar“ im Stieler-Haus. Ab 19 Uhr verwöhnt das Küchenteam seine Gäste dann mit täglich wechselnden kulinarischen Gaumenfreuden.

Berghotel Sudelfeld

Ganz neu in der Riege der Westerhof Hotels ist das Berghotel Sudelfeld. Es liegt oberhalb von Bayrischzell im Wendelsteingebiet auf 1.100 Metern Höhe. Liebevoll renoviert und geschmackvoll eingerichtet bietet es einen traumhaften Platz für Wanderer, Wintersportler, Familien, Mountainbiker, Tagungsgruppen oder einfach Menschen, die Natur und Ruhe suchen. Die gemütlichen Zimmer verfügen über jeden Komfort, modernste TV-Anlagen, kostenfreies WLAN und können auch mit Halbpension gebucht werden. Im Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessraum ist Entspannung und Wohlfühlen angesagt. Im Sommer kann man sich auf der Südterrasse des Berghotels vor dem herrlichen Panorama der Berge bewirten lassen. Im Winter sitzt man in den drei Gasttuben im bayerischen Landhausstil gemütlich und entspannt. Im Berghotel Sudelfeld stehen auch verschiedene Veranstaltungs- und Tagungsräume zur Verfügung.

Ein ganz besonderes Highlight entsteht momentan in der Nähe des Berghotels: eine Alm in exklusiver Alleinlage für Feste und Feiern jedweder Art. Ab den Sommermonaten bietet sie Platz für rund 150 Gäste. Rund 40 Personen können in den geschmackvollen Gästezimmern übernachten. Sogar an eine Bühne wurde gedacht. Das Team vom Berghotel Sudelfeld kümmert sich gerne um die Organisation der privaten Feier, Hochzeit, Geburtstag o.ä. Auf Wunsch kann eine Trauung in Deutschlands höchstgelegener Kirche auf dem Wendelstein organisiert werden. Und damit das Brautpaar standesgemäß zum Festort kutschiert wird, wartet im Tal ein Oldtimer, ein Tesla oder ein Porsche Bulldog auf die Frischvermählten.

Die neue Alm oberhalb des Berghotel Sudelfeld ist ein Ort, wo Träume wahr werden!

Hotel Der Westerhof
Olaf-Gulbransson-Strasse 19
83684 Tegernsee
Tel: 08022-188988
Fax: 08022-188990
info@derwesterhof.de
www.derwesterhof.de

Westerhof-Café im Stieler-Haus
Seestraße 74
83684 Tegernsee
Tel: 08022-7040343
Fax: 08022-188990
info@stielerhaus.de
www.westerhofcafe-im-stielerhaus.de
Das Stieler-Haus hat für Sie täglich ab 09:00 Uhr bis mindestens 22:00 Uhr geöffnet.

Berghotel Sudelfeld
Das Westerhof Hotel in Bayrischzell
Unteres Sudelfeld 4
83735 Bayrischzell – Sudelfeld
Tel (24h): 08023 8199-0
Fax: 08023 8199-190
www.berghotel-sudelfeld.de

Hotel Der Westerhof • Olaf-Gulbransson-Strasse 19 • 83684 Tegernsee


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme