Die Privatklinik am Jägerwinkel weitet mit einem Facharztzentrum ihr Angebotsspektrum aus

Mit der Einrichtung eines interdisziplinären Facharztzentrums schafft die international renommierte Privatklinik im Jägerwinkel in Bad Wiessee ab sofort auch eine medizinische Anlaufstelle für die Bewohner des Tegernseer Tals.

Die Ärzte des Facharztzentrums in der Privatklinik Jägerwinkel (von links nach rechts):
Dr. Andreas Hofschneider (Facharzt für Kardiologie), Dr. Klaus Huber (Facharzt für Innere Medizin), Dr. Martina Bucar (Fachärztin für Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt TCM und Akupunktur), Dr. Martin Marianowicz (Facharzt für Orthopädie), Dr. Claudia Stichtmann (Fachärztin für Neurologie), Dr. Philipp Vorauer (Facharzt für Orthopädie), Dr. Christian Etzer (Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie).

Wir verfügen über eine profunde medizinische Expertise, die wir den Anwohnern zur Gesundheitsvorsorge wie auch bei akuten und chronischen Beschwerden zur Verfügung stellen möchten“, so der ärztliche Direktor Dr. med. Martin Marianowicz.

Das eingespielte Ärzteteam deckt ein breites Fachspektrum ab, von Innere- und Allgemeinmedizin über Kardiologie und Orthopädie bis Neurologie und Psychosomatik. Ob Interventionelle und multimodale Schmerztherapie bei Bandscheibenvorfällen oder chronischen Rückenbeschwerden, Sportverletzungen aller Art, konservative Arthrosebehandlung inklusive bioregenerative Verfahren wie die Stammzelltherapie zur Knorpelregeneration, Herzinfarkt-Risikoberechnung sowie umfassende kardiologische Diagnostik mit modernster Medizintechnik wie Stress-Echo und CT-Kalkmessung, Krebsvorsorge oder Brain-Check zur Früherkennung von Demenzen und Schlaganfall – das Facharztzentrum bietet zum einen umfassende Checkup-Programme zur Abklärung möglicher gesundheitlicher Risikofaktoren.

Und zum anderen betreuen die Spezialisten ihre Patienten im Beschwerdefall ebenso engmaschig wie fürsorglich mit individuellen Therapiemaßnahmen. Dabei arbeitet das Team fachübergreifend Hand in Hand. Selbstverständlich ist es auch jederzeit möglich, eine Zweitmeinung einzuholen.

C-Bogen: Dr. Vorauer & Dr. Marianowicz

Dr. Marianowicz schließt mit dem neuen Facharztzentrum eine Lücke im medizinischen Versorgungsangebot am Tegernsee. Denn sein interdisziplinäres Ärzteteam kombiniert High-Tech-Verfahren der klassischen Schulmedizin mit alternativen Heilmethoden.

Erst kürzlich holte Dr. Marianowicz die Allgemeinmedizinerin Dr. Martina Bucar an Bord, die sich neben ihrer schulmedizinischen Kompetenz auf den Bereich Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Akupunktur spezialisiert hat. Die TCM ist eine ganzheitliche Therapieform, die ergänzend zur Schulmedizin bei folgenden Beschwerden sehr gute Erfolge aufweist: Allergien, Asthma, Beschwerden im Magen-Darm-Trakt, Kopfschmerzen und vieles mehr.

Auch zur Nikotinentwöhnung, bei chronischer Beschwerdesymptomatik und begleitend bei einer Chemotherapie kann die TCM gut unterstützen.

Das neue ärztliche Fachzentrum im Jägerwinkel bietet den Tegernseern also viele Vorteile unter einem Dach: Eine erstklassige medizinische Rundumversorgung mit modernsten Geräten, wie ein besonders strahlungsarmes CT, sowie kurze Wartezeiten durch eine passgenaue Terminvereinbarung per Telefon oder Mail. Profunde Diagnostik, vom ausführlichen Gespräch bis zur gründlichen Untersuchung ist selbstverständlich. Das Team nimmt sich gemäß der medizinischen Philosophie „Zeit für Gesundheit“. Patienten können das fachärztliche Angebot auf privatärztlicher Basis oder als Selbstzahlerleistung in Anspruch nehmen.

Computertomograph (von links nach rechts): Dr. Claudia Stichtmann, Dr. Philipp Vorauer, Dr. Martin Marianowicz, Dr. Andreas Hofschneider, Dr. Klaus Huber

Ein besonderes Schmankerl: Am 12. März veranstaltet das Facharztzentrum in der Privatklinik im Jägerwinkel einen Tag der offenen Tür. Von 15.30 Uhr bis 19.00 Uhr halten die Spezialisten Impulsvorträge zu Themen wie Rücken- und Gelenkgesundheit ohne OP, Stammzelltherapie: das innovative Verfahren zur Knorpelerneuerung, Herzerkrankungen ganzheitlich vorbeugen und Gesund bleiben mit Traditioneller Chinesischer Medizin.

Es besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit den Fachärzten. Das physiotherapeutische Team zeigt einfache und effektive Übungen für einen schmerzfreien Rücken und die im Zentrum ansässige Firma Lückenotto für Körperstatik und Sensomotorik nimmt eine kostenlose Körperstatik-Analyse mittels 4-D-Wirbelsäulenvermessung vor. Eine Anmeldung für den Tag der offenen Tür ist nicht notwendig.

Das gesamte Ärzteteam freut sich auf Ihren Besuch.

Terminvereinbarung mit dem Facharztzentrum in der Privatklinik Jägerwinkel in Bad Wiessee:
Telefonisch unter 08022-819-503 oder per Email unter therapieplanung@jaegerwinkel.de.

Marianowicz Medizin / Privatklinik Jägerwinkel am Tegernsee • Jägerstraße 29 • 83707 Bad Wiessee

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme