Bei Georg Adler stehen Vierbeiner im Vordergrund

Ein Herz für Hunde

Gmund – Egal, ob Pudel oder Schäferhund. Kurzhaar oder Langhaar. Aufgeweckt oder verschmust: Hunde aller Rassen und Charaktere sind bei Georg Adler und seiner Australian Shepherd Hündin Kiara gern gesehen. Mit viel Liebe zum Detail und großem Fachwissen hat der Inhaber von Hund Aktiv seine Produkte ausgesucht – angefangen bei Qualitätsfutter und Nahrungsergänzung, über Hundezubehör und Spielzeug, bis hin zu Pflegeartikeln sowie Fachbüchern, Accessoires und Funktionskleidung für Herrchen und Frauchen.

Der Anlaufpunkt für alle Hundefreunde – So lässt sich das Konzept von Georg Adler´s Fachgeschäft in Gmund wohl am besten beschreiben. Neben dem Sortiment an Hundebedarf wird auch versucht, den Kunden bei allen Fragen rund um den Hund weiter zu helfen. Was am eigenen Vierbeiner vorgetestet und für wertvoll befunden wird, wandert in das Warensortiment.

Als Hundefreund und geprüfter Züchter hatte Georg Adler die Schwachstellen auf dem Markt erkannt: „Damals habe ich festgestellt, dass es noch kein spezialisiertes Fachgeschäft gibt, das auf die individuellen Bedürfnisse der Hunde eingeht und auch den Hundebesitzern mit Rat und Tat zur Hilfe steht.“ Somit eröffnete er im Sommer 2010 seinen Laden “HundAktiv” in Gmund.

Im Mittelpunkt: die individuelle Beratung

Die Auswahl der richtigen Nahrung wäre so ein Bereich. Anders als es bei den Tier-Discountern üblich ist, verfügt der Hunde-Shop über ein frei gewähltes Sortiment, hinter dem weder eine Futtermarktkette noch Verkaufszahlen stehen. Trocken- oder Nassfutter, beides lässt sich bei Georg Adler erwerben. Der kleine, aber feine Unterschied: „Wir nehmen uns Zeit für die Beratung und stellen die Futtermischung individuell zusammen.“

Warum auch hier – ähnlich wie beim Menschen – eine maßgeschneiderte Lösung die beste ist, erklärt der Fachmann so: „Kein Hund gleicht dem anderen, was weniger mit der Rasse, sondern mit dem Alter und der physischen Verfassung zusammenhängt.“ Ein bisschen Zeit sollten sich die Zweibeiner für die Futterberatung schon nehmen, denn: „Wir müssen den Hund und seine Bedürfnisse erst kennenlernen.“

Individualität, die ihren Preis hat? „Nein“, sagt der Ladeninhaber, „das ist ein Irrglaube. Man kann sich bei vernünftiger, artgerechter Ernährung einiges an Tierarztkosten und Medikamenten sparen, die durchaus bei falscher Fütterung als Folge auf den Hundehalter zukommen können. Zudem ist der Preis für die „Billig-Dose“ Hundefutter, bei der man allerdings teilweise die dreifache Tagesmenge benötigt, höher als bei einer qualitativ hochwertig zusammengestellten Futtermischung.“

Schön, funktionell und schadstofffrei

Ebenfalls ein Muss, wenn es um das Wohl des Vierbeiners geht: die Auswahl des richtigen Zubehörs. Hier kann Georg Adler einen ganz besonderen Service anbieten. Schlepp- beziehungsweise Trainingsleinen aus Biothane werden vor Ort in der vom Kunden selbst gewählten Länge, Breite und Farbe gefertigt. Und sogar bei der Auswahl des Karabinerhakens besteht Mitspracherecht.

Was wäre ein Hundeladen ohne Spielzeug und Hundezubehör? Ganz klar, da würde sicherlich etwas fehlen, und deswegen ist die Palette in diesem Bereich ebenfalls breit gefächert. Der Standpunkt von Georg Adler zu diesem Thema ist aber eindeutig: „Ich verkaufe vorwiegend Produkte, die gleichermaßen schön und funktionell sind sowie schadstofffrei und in Deutschland beziehungsweise in Europa gefertigt werden“. Nicht jeder Glamour-Lifestyle-Artikel lässt sich daher bei ihm im Laden oder im neu eröffneten Onlineshop finden.

Ein derzeitiger Trend ist gehäkeltes Hundespielzeug in Form von Hanteln, Knochen oder einer Nikolausfigur. Die Qualitätsprüfung durch Hündin Kiara hat das Spielzeug erfolgreich bestanden. Testurteil: „Das Material ist schön weich, gut für die Zähne und geht trotzdem nicht so schnell kaputt.“

Kein Verkauf von “Erziehungshelfern”

Als Lehrer für Fitness, Gesundheit, Ernährung und Sportrehabilitation bilden die Themen Gesundheit und Wohlergehen eine Herzensangelegenheit für Georg Adler. Das gilt insbesondere für des Menschen besten Freund. Aus diesem Grund setzt er bei den Produkten zur Ungezieferprophylaxe auf natürliche, ungiftige Alternativen, wie etwa Bernsteinketten oder Schwarzkümmel gegen Zecken und andere Plagegeister.

Genauso klar ist auch seine Haltung bei Produkten, die Hunden Schmerzen zufügen können: „Elektroschocker, Sprüh- und Stachelhalsbänder, so genannte Erziehungshelfer, erhält man bei mir nicht!“ Für seine tierischen Besucher wünscht sich Georg Adler vor allem eines: „Sie sollen ein aktives und gesundes Leben gemeinsam mit Frauchen und Herrchen führen. Denn genau das haben sie verdient. Mit HundAktiv möchte ich meinen Beitrag leisten, dies zu ermöglichen.“

Hundaktiv - Inhaber Georg Adler • Tegernseer Straße 6 • 83703 Gmund


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme