Gemeinsam für Bad Wiessee: Freie Wählergemeinschaft Wiesseer Block

Wir, die Freie Wählergemeinschaft WIESSEER BLOCK, sind eine Vereinigung parteipolitisch ungebundener Bürger. Unsere Hauptaufgabe sehen wir in der Verwirklichung sachbezogener, nicht auf Parteiideologie und Gruppenegoismus ausgerichteter, Kommunalpolitik.

Jeder Beschluss des Gemeinderats gibt für sich, im Kleinen, eine Richtung für die Zukunft vor.
Wir sind der Überzeugung, dass alle diese Entscheidungen zu einem gemeinsamen Ziel hinführen sollten, welches im Vorfeld definiert werden muss, um jede Entscheidung daraufhin abgleichen zu können.

Dieses gemeinsame Ziel nennen wir „Leitbild“. Die Frage, die dahinter steht, ist: „Wie soll sich unser Ort verändern?“ Wir möchten in 5, 10 oder 20 Jahren sagen können: „Das ist genau der Ort, in dem ich leben will, in dem ich mich wohlfühle, in dem meine Kinder eine Zukunft haben.“

Wir haben dies wie folgt definiert: Bad Wiessee soll ein touristisch geprägter Ort sein, in dem es einen hohen sozialen Zusammenhalt gibt, wo sich alle gesellschaftlichen Schichten wohlfühlen können.
Unser Ort soll für alle Altersgruppen eine bestmögliche Infrastruktur zur Verfügung stellen und ein gemäßigtes, nachhaltiges sowie naturverträgliches Wachstum haben.

Treffen Sie deshalb am 15. März die richtige Entscheidung und geben Sie Ihre Stimme der Freien Wählergemeinschaft WIESSEER BLOCK.

Unser komplettes Wahlprogramm finden Sie unter: www.fwg-wiesseerblock.de.

Mit unseren Kandidaten die Zukunft von Bad Wiessee gestalten

Listenplatz 1:
Birgit Trinkl
51 Jahre, geboren in Tegernsee, 2 Kinder
Beruf: Vermieterin von 25 Ferienwohnungen / Aparthotel
Verein: Vorsitzende der Freunde und Förderer des Jodschwefelbades e.V.

Listenplatz 2:
Robert Wagner
42 Jahre, geboren in Tegernsee, aufgewachsen in Bad Wiessee, ledig
Beruf: Staatl. Geprüfter Druck- und Medientechniker, Projektmanager
Verein: Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wiessee, Aueralmverein, Deutscher Alpenverein-Sektion Tegernsee

Listenplatz 3:
Wilhelm Dörder
58 Jahre, geboren in Tegernsee, verheiratet, 3 Kinder
Beruf: Notfallsanitäter / Leiter der Rettungswache Tegernseer Tal
Verein: Feuerwehr Bad Wiessee, TSV Bad Wiessee, BRK Bad Wiessee, Mitglied des Kath. Pfarrgemeinderates

Listenplatz 4:
Henning Meyer
60 Jahre, geboren in Herrsching, aufgewachsen in Tegernsee, verheiratet, 3 Kinder
Beruf: Selbständiger Innenarchitekt mit Büro in Bad Wiessee, Vermieter der Feriensuiten Chalet Bergerhöh
Verein: Tegernseer GC Bad Wiessee

Listenplatz 5:
Johann Zehetmeier
54 Jahre, geboren in Tegernsee, 2 Kinder
Beruf: Zimmermeister / Geschäftsführer der Zimmerei Zehetmeier in Bad Wiessee
Verein: Ski Club, Feuerwehr, Trachtenverein, Beisitzer im Kur- und Verkehrsverein, Veteranenverein

Listenplatz 6:
Markus Pelzer
50 Jahre, geb. in Kolbermoor / Rosenheim, aufgewachsen in Bad Wiessee, verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Selbstständiger Heilpraktiker / Osteopath / Physiotherapeut
Verein: Mitglied TSV Bad Wiessee, Auer-Alm-Verein, DAV Sektion Tegernsee

Listenplatz 7:
Thomas von Miller
54 Jahre, geboren in München, aufgewachsen in Bad Wiessee, verheiratet
Beruf: Dipl. Kaufmann, Website & Online Marketing Spezialist
Verein: Vorstandsmitglied (Kassenprüfer) in der „Sir Edmund-Hillary-Stiftung Deutschland e.V.“ mit Sitz in Bad Wiessee

Listenplatz 8:
Florian Stiglmeier
26 Jahre, geboren in Tegernsee
Beruf: Gelernter Kraftfahrzeugmechatroniker/ aktuell Maschinenbau Student
Verein: aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wiessee, TSV Bad Wiessee, Förderverein Schneesport Tegernseer Tal, Aueralmverein

Listenplatz 9:
Carolin von Miller
55 Jahre, geboren in München, verheiratet
Beruf: Dipl. Kauffrau, Steuerfachfrau. Seit 1995 berufstätig bei Immobiliengesellschaften / Banken / Versicherungen im Bereich Kapitalanlage
Verein: Mitglied in der „Sir Edmund-Hillary-Stiftung Deutschland e.V.“ mit Sitz in Bad Wiessee

Listenplatz 10:
Anja Trinkl
50 Jahre, geboren in Tegernsee, ledig
Beruf: Eventmanager – Tourismusfachfrau
Verein: Aueralmverein, Deutscher Alpenverein- Sektion Tegernsee

Listenplatz 11:
Hans Sparrer
70 Jahre, geboren in Bad Tölz, aufgewachsen in Holzkirchen, verheiratet, 1 Kind
Beruf: Rentner, ehemaliger Leiter Jodschwefelbad

Listenplatz 12:
Stefan Schneider
55 Jahre, geboren in München, aufgewachsen in Bad Wiessee, 2 Kinder
Beruf: Diplom-Kaufmann, Geschäftsführer Klinik im Alpenpark in Ringsee
Verein: Trachtenverein, Skiclub, Förderverein Schneesport Tegernseer Tal e.V. (Kassier), Partnerschaftsfreunde Bad Wiessee- Dourdan, Feuerwehr

Listenplatz 13:
Hans Stoib
62 Jahre, in Tegernsee geboren, 2 Kinder
Beruf: Schreinermeister. Seit über 30 Jahren selbständig, 30 Jahre im Ladenbau tätig. Jetzt Vermieter von Ferienwohnungen im Gästehaus Johanna
Verein: Seit 46 Jahren im Spielmannszug B.W. Nr. 72 beim Aueralmverein Mitglied Freunde und Förderer des Jodschwefelbades e.V.

Kontakt:

Telefon: 08022 – 98970
Email: info@fwg-wiesseerblock.de

FWG WIESSEER BLOCK • Ludwig-Thoma-Straße 6 • 83707 Bad Wiessee

Gemüsehändler, die frisches Obst nach Hause liefern, Restaurants, die Tagesgerichte durch offene Fenster verkaufen: Unternehmen im Oberland werden erfinderisch im Überlebenskampf gegen die Corona-Krise. Nur müssen die Menschen im Tegernseer Tal und darüberhinaus auch von diesem Erfindungsreichtum erfahren.

Um diese über den ganzen Landkreise verteilten Angebote übersichtlich zu bündeln, hat die TS eine Karte entwickelt: “Das Oberland bringt’s” vernetzt kleine Unternehmer mit ihren Kunden. Wenn Sie, gegen einen Unkostenbeitrag, mit in der Karte und auf der Tegernseer Stimme aufgenommen werden möchten, melden Sie sich direkt bei uns.

Martina von Dall`Armi E-Mail martina@tegernseerstimme.de Tel 08022 / 509 21 20

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme