Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Kleinster Christkindlmarkt Holzkirchens

Hüttengaudi im Franzetti

Es ist wieder soweit: Am Samstag eröffnete die beliebte Glühweinhütte des Eiscafès Franzetti und schon am Eröffnungstag war die Bude brechend voll. Kein Wunder bei hausgemachtem Punsch und leckerem Gebäck.

Herbert und Vroni Franz stoßen an - mit hausgemachtem Punsch. Am Samstag startet der kleinste Weihnachtsmarkt Holzkirchens.
Herbert und Vroni Franz stoßen an – mit hausgemachtem Punsch. Am Samstag startete der kleinste Christkindlmarkt Holzkirchens / Foto: Franzetti (2015)

Das Feuer in der Tonne flackert, es duftet nach Glühwein, Punsch und süßen Zwetschgen. Der alljährliche “Kleinste Weihnacht Markt” im Eiscafé Franzetti öffnete vergangenen Samstag seine Tore für die Wintersaison.

Wie immer gab es selbstgemachten Glühwein rot oder weiß, Apfelpunsch, Meraner Wurstspezialitäten und den klassischen Zwetschgen-Bavesen, den das Team um Chef Herbert Franz schon seit über 25 Jahren im gleichnamigen Café herstellt. Die Eröffnung sei laut Franz “gut gelaufen”. Schon jetzt gebe es Reservierungen und Anfragen von Firmen, die sich für eine kleine After-Work-Party in der Glühweinhütte treffen wollen.

Herbert Franz bei den letzten Vorbereitungen am Samstag. /Bild: Franzetti
Herbert Franz bei den letzten Vorbereitungen am Samstag. /Bild: Franzetti

Bis zum 23. Dezember können sich Holzkirchner, Spaziergänger und Gäste ab 17 Uhr bei einer Tasse heißen Punsch aufwärmen. Heuer zum ersten Mal an sieben Tagen die Woche – auch am Dienstag, an dem normalerweise Ruhetag ist. Denn auch unter der Woche ist der Andrang groß – ist es in der Marktgemeinde doch der einzige “Christkindlmarkt” mit Glühweinstand der während der kompletten Vorweihnachtszeit geöffnet hat. Franz erklärt, wie es zu dieser Idee kam:

Die Frage war, was macht man mit einer Eisdiele im Winter? Eine Glühweinhütte! Damals, vor sechs Jahren, ist der Holzkirchner Weihnachtsmarkt ausgefallen, so haben wir beschlossen was eigenes zu starten. Anfangs haben wir uns die Hütte noch von der Gemeinde ausgeliehen und es war alles sehr provisorisch mit Planen abgedeckt. Jedes Jahr wurde es dann etwas mehr und heimeliger. Seitdem der Holzstoß vor der Hütte liegt, ist es richtig gemütlich.

Mittlerweile habe sich der Christkindlmarkt zum sozialen Treffpunkt etabliert, so Franz. Jung und Alt treffen sich hier nach der Arbeit oder Schule auf eine Tasse Glühwein. Neu sind heuer die Punsch-Gutscheine, die sich als nettes Geschenk eignen.

Während die meisten Gäste in der Winterzeit wohl für warme Spezialitäten kommen werden, bleibt die benachbarte Eisdiele bis kurz vor Weihnachten geöffnet. Damit ist auch jenen geholfen, die „Schnee und Eis“ im kulinarischen Sinne interpretieren. Der Christkindlmarkt soll je nach Besucherstärke bis zehn oder elf Uhr abends geöffnet sein.

Die Hütte steht: Vorweihnachtliches Schimmern in Holzkirchen. /Bild: Franzetti
Die Hütte steht: Vorweihnachtliche Stimmung in Holzkirchen. /Bild: Franzetti

 
Weitere Christkindlmärkte im Oberland finden Sie in der Übersicht der Christkindlmärkte 2016.

Alle Christkindlmärkte in der Übersicht.

Ein Service der Holzkirchner Stimme
• Jährliche Übersicht über Christkindlmärkte • Weitere Veranstaltungen im Kalender


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme