Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Josefi-Feier auf der Brösel Alm am kommenden Samstag

Am 19. März wird traditionell der Josefitag gefeiert. Auf der Brösel Alm am Sudelfeld gibt es deswegen für alle Josefs, Josefas und Josefinen ein kleines Geschenk. Was ist da alles geplant?

Am 19. März wird auf der Brösel Alm gefeiert.

Bis vor etwa 50 Jahren war der Josefitag in Bayern noch ein Feiertag. Das ist der Gedenktag der Arbeiter und Handwerker heutzutage zwar nicht mehr, feiern kann man am 19. März aber immer noch genauso gut. Zum Beispiel auf der Brösel Alm im Berghotel Sudelfeld.

Denn am Samstag, den 19. März ab 12.00 Uhr lädt die Brösel Alm zu „herzhaften Josefi-Schmankerln und zünftiger Musik des bekannten Duos „Die Arzbacher“ ein. Ein zusätzlicher Bonus für alle Josefs, Josefas und Josefinas: Für euch gibt es zum Namenstag vom Hofbräuhaus Traunstein ein Freibier. Ihr könnt euch entweder für das „Josef“ mit seiner tief-goldenen Farbe und harmonischen, frischen Hopfennote entscheiden oder für das „Maximilian“, ein intensives und malzig schmeckendes dunkles Bier.

Passend zu dem bierigen Genuss hat die Brösel Alm dieses Jahr auch eine eigene Josefi-Schmankerlkarte. Von der deftigen Brotzeit, über das Bierkutscher Gulasch und Ochsenbrust bis hin zum Bierbradl ist alles dabei. Und weil „wos sias ollawei geht“ gibt es auch Apfelkücherl mit Eis. Also: Jetzt genießen! Endspurt in der Skisaison, traumhafte Pisten und schönes Wetter: Jeder ist willkommen, nicht nur Josefs und Josefinas!

Hier geht’s zur Speisekarte der Alm für den Josefitag.

Brösel Alm • Unteres Sudelfeld 4 • 83735 Bayrischzell
Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme