Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
185

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Königlich speisen und trinken am Tegernsee – das „Westerhof-Café im Stieler-Haus“

Als eines der ersten Stadthäuser am Tegernsee zog das historische Stieler-Haus auf der Tegernseer Point schon im 19. Jahrhundert alle Blicke auf sich. Einst vom königlichen Hofmaler Joseph Stieler auf Anordnung des bayerischen Königs Ludwig I. als Sommerhäusl erbaut, beherbergt das Gebäude heutzutage das „Westerhof-Café im Stieler-Haus“. Die ehemaligen Wohn- und Arbeitsräume des Münchner Malers wurden teils in Originaltechniken liebevoll restauriert und ausgestattet.

Als eines der ersten Stadthäuser am Tegernsee zog das Stieler-Haus schon im 19. Jahrhundert alle Blicke auf sich

Historisches Ambiente und hervorragende Kulinarik

Das Westerhof-Café im Stieler-Haus besticht mit seinem familiären Ambiente, dem geschichtsträchtigen Flair, dem ausgezeichneten gastronomischen Angebot und der direkten Seelage. Bei schönem Wetter genießen die Gäste, von der Seeblick-Terrasse aus, den traumhaften Blick über den tiefblauen Tegernsee, die Berge und die hübsche Egerner Bucht. In dem komplett verglasten Wintergarten lassen sich geschützt vor den bayerischen Wetterkapriolen bei einem guten Essen angenehme Stunden verbringen.

Brunchen mit Seeblick

Jeden Freitag BBQ-Abende

Liebhaber deftiger Grillspezialitäten sollten sich die Freitagabende künftig freihalten: Den ganzen Sommer lang – bis zum 31. Juli – wird im Westerhof-Café im Stieler-Haus freitags von 18 bis 22 Uhr der Grill eingeheizt und den Gästen ein köstliches BBQ serviert (Termine: https://www.westerhofcafe-im-stielerhaus.de/de/).

Saftige Fleisch- und Fischspezialitäten, gegrilltes Gemüse und knackig frische Salatvariationen verwöhnen Leib und Seele. Kombiniert mit einem erlesenen Glas Wein oder einem süffigen Bier wird bei einem lauschigen Platzerl auf der wunderschönen Terrasse mit Seeblick der Grillabend zum Kurzurlaub. Falls die laue Sommernacht etwas kühler ausfallen sollte, sorgen Heizstrahler für eine angenehme Wärme. Wer trotzdem noch fröstelt, darf sich gerne in eine der hauseigenen Kuscheldecken wickeln und diese dann sogar als kostenloses Souvenir mit nach Hause nehmen. Eine vorherige Tischreservierung wird unbedingt empfohlen! (Tel: +49 8022-7040343)

Direkt vor dem Anwesen stehen zahlreiche Parkplätze und 3 Ladestationen für E-Autos zur Verfügung.
Wer einmal zu Besuch im Westerhof-Café im Stieler-Haus war, der kommt gerne wieder. Der Slogan lautet nicht umsonst: „The place to be – do mog i hi“.

“The place to be – do mog i hi”
Westerhof Café im Stieler-Haus • Seestraße 74 (direkt an der Point) • 83684 Tegernsee
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme