Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr

Ohne private Vorsorge geht es nicht mehr

Seit über 20 Jahren ist Versicherungskaufmann (IHK) Carsten Leber am Tegernsee für Ihre Sicherheit da. Gemeinsam mit seinem Team hat er sich auf die sogenannten „Biometrischen Risiken“ wie Krankheit, Pflege und Berufsunfähigkeit spezialisiert. Die Versicherungsexperten beraten Verbraucher im ganzen Landkreis und zeigen die Lücken auf, welche der Staat durch die demographische Entwicklung immer größer werden lässt. Lediglich für eine existenzielle Grundversorgung kann der Gesetzgeber noch sorgen.

Private Krankenversicherung und Pflegeversicherung auf Top-Niveau

Wie gut wird man heutzutage gesundheitlich versorgt? Wie lange genügt es noch „nur“ eine gesetzliche Krankenkasse zu haben? Die Gesundheitsreformer diskutieren über die großen Fragen. Und insgeheim wird Gesundheitsversorgung rationiert. Nicht mehr jeder bekommt alles. Nur manche das Beste. Und was wird einmal sein, wenn man älter ist? Wer wird einen im Falle des Falles pflegen?

Das System hat sich im Gegensatz zu früher geändert. Dank sozialer Absicherungssysteme ist es einfacher geworden, sich auch in schwierigen Situationen „über Wasser zu halten“. Um eine medizinische Versorgung auf Top-Niveau zu bekommen, sollte man in jedem Fall eine private Ergänzungsversicherung abschließen. Etwa für einen Klinikaufenthalt im Einbett-/Zweibettzimmer mit Chefarztbehandlung, eine professionellen Zahnreinigung, einen Implantat-Schutz, für Heilpraktikerleistungen, private Vorsorgeuntersuchungen oder auch eine Pflegekostenabsicherung.

Ab 59.400 Euro Jahresbruttogehalt kann man sich als Arbeitnehmer komplett privat krankenversichern. Zählt man zu den Selbständigen, dann spielt das Einkommen keine Rolle. Aktuelle Höchstbeiträge von monatlich über 800 Euro in der Gesetzlichen Krankenversicherung muß man nicht zahlen. Es geht auch preiswerter mit einer Privaten.

Sicherheit dank Berufsunfähigkeitsvorsorge und staatlich geförderter Ruhestandsplanung

Auch in diesen Bereichen sollte man sich nicht auf die gesetzliche Versorgung verlassen. Die Berufsunfähigkeits-Rente bietet nahezu keinen Schutz mehr. Und die gesetzliche Rente reicht für einen ordentlichen Lebensstandard im Alter meist nicht mehr aus.

Eine private Berufsunfähigkeits-Absicherung gilt daher als ein absolutes „must have“. Verschenken Sie also nicht die finanziellen Zuschüsse für eine Riester-Rente, eine Rürup-Rente oder eine betriebliche Altersvorsorge – nutzen Sie diese Gelder! Vermeiden Sie dadurch Steuern!

Die Fragen jedoch bleiben die Selben: Wie kann man sich und seine Familie am besten absichern? Bei Krankheit. Bei Pflege. Und für das Alter. Wie wäre es mit einem Kontakt, der all diese Absicherungen aus einer Hand anbietet! Am besten, man wendet sich gleich an die „Agentur für Biometrische Risiken am Tegernsee“.

Und noch ein Service für Ihr Unternehmen: Eine betriebliche Krankenversicherung (bKV) für alle Mitarbeiter

Seit 2013 führt Versicherungskaufmann (IHK) Carsten Leber zusätzlich seine Agentur für betriebliche Krankenversicherung „AfbKV“. In Zusammenarbeit mit Wolfgang von Sigriz – der den Titel Sicherheitsingenieur und Fachkraft für Arbeitssicherheit trägt – ist eine professionelle Beratungsstelle für Unternehmen entstanden, welche sich am Arbeitsmarkt als attraktive Arbeitgeber positionieren wollen und zudem ihre Krankheitskosten senken wollen. Bieten Sie Ihren Mitarbeitern eine 50 % günstigere private Zusatzabsicherung an, und das auch noch ohne Gesundheitsprüfung.

Carsten Leber uniVersa Generalagentur Agentur für privates und betriebliches Gesundheitsmanagement(PKV, bKV) Biometrische Risiken(BU, Pflege) Betriebliche Altersvorsorge(bAV) Telefon 08022 / 955 77 • Max-Josef-Weg 1 • 83700 Rottach-Egern

Mobil: 01714069971, E-Mail: carsten.leber@universa.de
Internet: www.universa-leber.de
www.krankheitskostensenken.de
Weitere Informationen

Carsten Leber uniVersa Generalagentur Agentur für privates und betriebliches Gesundheitsmanagement(PKV, bKV) Biometrische Risiken(BU, Pflege) Betriebliche Altersvorsorge(bAV) • Max-Josef-Weg 1 • 83700 Rottach-Egern


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme