Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Lalelu - Fashion 4 kids

Schicke Kindermode in Wohlfühl-Atmosphäre

Aus einem spontanen Entschluss heraus, übernahm Sabine Nolte im September 2015 das Kindermodengeschäft Lalelu in Holzkirchen. Branchenfremd, aber hochmotiviert stellten sich die Inhaberin und ihr vierköpfiges Team ihrer neuen Aufgabe.

Mit Herzblut bei der Sache

Seit September letzten Jahres ist Sabine Nolte die neue Inhaberin des Kindermodengeschäfts Lalelu in Holzkirchen. Für sie war klar:

Der Gedanke, dass es in Holzkirchen – einem der kinderreichsten Orte in Bayern – kein Kindermodenfachgeschäft mehr geben sollte, gefiel mir gar nicht. Als Mutter von drei Kindern konnte ich mir das einfach nicht vorstellen.

Von Anfang an sollte sich einiges ändern: offener, heller und freundlicher wollte die neue Inhaberin das Ladengeschäft gestalten. Das Ziel war und ist: Kunden sollen hereinkommen und sich wohlfühlen. Angefangen mit einer neuen Beleuchtung und neuen Möbeln kamen auch viele neue Farben dazu, die die Räumlichkeiten ansprechend und fröhlich wirken lassen. Bunte Holzfiguren laden zum „Hereinspazieren“ ein und ein neues Logo in kräftigen Farben, vervollständigt das Bild. Aus dem „Lalelu – Der Kinderladen“ wurde „Lalelu – fashion 4 kids“.

So wichtig die Gestaltung des Ladengeschäftes auch ist, das Hauptthema eines Kindermodengeschäfts ist natürlich das Angebot. Und hier hat das Lalelu – fashion 4 kids einiges zu bieten. Angefangen beim Baby- und Kleinkinderbereich, der in einem eigenen Raum präsentiert wird, bis zum Angebot für Teenager, finden Kunden und Interessierte eine große Auswahl an aktueller Mode und Accessoires vor.

Qualität zum fairen Preis

Im Babybereich zählen vor allem Kriterien wie Qualität und Tragbarkeit. Aber auch die Kleinsten dürfen mal richtig schick gemacht werden und deshalb findet man im Lalelu neben Stramplern, Bodys und bequemer, weicher Kleidung auch Hemden und coole Hosen für Jungs sowie Kleider und Röckchen für kleine Mädels. Im Sommer gibt es neben Schwimmwindeln auch Badekleidung mit hohem Sonnenschutz, im Winter warme Overalls und Schneeanzüge. Basisware wie Socken, Unterwäsche und Mützen sind genauso im Angebot wie saisonale Artikel und ein umfangreiches Sortiment an Geschenkartikeln.

An Marken dürfen natürlich Klassiker wie Steiff, Sterntaler und Bellybutton nicht fehlen, das Lalelu – Team freut sich aber auch über die fröhlichen Kollektionen von Noppies und Mayoral, die sich vor allem durch ihr hervorragendes Preis- Leistungsverhältnis auszeichnen. 

Kindergarten- und Grundschulkinder finden im Lalelu passende Kleidung für ihre Aktivitäten. Ob Outdoor oder Indoor, skandinavische Marken wie Lego und Reima bieten optimale Bekleidung für jedes Wetter. Holländische und spanische Designer, wie zum Beispiel Vingino, Pepe Jeans London, Scotch & Soda, Cake Walk, Desigual und Mayoral kreieren sowohl robuste Alltagskleidung, als auch coole Outfits für besondere Gelegenheiten. Auch hier zählen Qualität, aber auch ein vernünftiges Preis- Leistungsverhältnis. So werden neben lässigen Designer Jeans auch preiswertere Modelle wie beispielsweise von Blue Effect und Blue Rebel angeboten. Diese haben eine perfekte Passform, sind strapazierfähig aber trotzdem bezahlbar. Viele Eltern wünschen sich Alternativen zur billigen Massenware – und werden hier im Lalelu fündig. Qualitativ hochwertige Ware anzubieten, war Nolte von Anfang an wichtig: 

Ich wollte von der Massenware wegkommen und qualitatitv hochwertige Mode für Kinder anbieten. Mode, von der man lange etwas hat, die aber trotzdem bezahlbar ist.

Einige der im Lalelu vertretenen Marken bieten Kindermode bis Größe 164 (14 Jahre) an, andere haben aber auch Teenager Kollektionen für bis zu 18-Jährige verfügbar. Darüber freuen sich auch die Mamas: Sie können die trendigen Jeans von z.B. Pepe Jeans London auch für sich selbst kaufen. Ausgesuchte Bademode im Sommer und angesagte Sportbekleidung im Winter bietet die Marke Protest – auch diese glänzt durch obercoole Mode zu akzeptablen Preisen.

Überhaupt sind Nolte und ihr Team sehr darauf bedacht, ihren Kunden nur das Beste zu bieten und sind ständig auf der Suche nach Marken, die ihre Philosophie unterstützen und den Geschmack der Kunden treffen. So gibt es für Juli aufregende Neuigkeiten: Die beliebte Marke George Gina & Lucy, die manch einer als modisches Handtaschen-Label kennt, zieht in die vier Wände des Lalelu ein. Nolte freut sich:

George Gina & Lucy bringen ihre erste Mädchenkollektion raus und die kommt dann direkt zu uns.

Doch nicht nur Kleidung lässt sich im Lalelu finden: Wer nicht nach Kindermode sucht, kann auch nach schönen Accessoires wie Ketten, Armbänder, Haarspangen, Ringe und Schals oder nach Geschenkartikeln wie Handtaschen, Handtüchern, Kuscheltieren und Schlüsselanhängern stöbern.

Auch für Tipps von Kunden ist die Inhaberin stets dankbar. So sind im Lalelu seit Neuestem „snails Kindernagellacke“ verfügbar – giftfreie, abwaschbare Nagellacke in tollen Farben – eine super Sache für kleine Prinzessinnen.

Auf ihr Team kann sich Nolte zu 100 Prozent verlassen. Jeder sei mit viel Spaß und Liebe bei der Sache. Von der Studentin bis zur Rentnerin sei jede Altersstufe vertreten, teilweise seien die Mitarbeiterinnen selbst Mutter und können die Wünsche der Kleinen und ihrer Eltern gut einschätzen, so Nolte. Sie und ihr engagiertes Team beraten gerne und freuen sich, wenn sich die Kunden im Lalelu wohlfühlen.

 

 

 

 

 

Lalelu - Fashion 4 Kids • Münchner Straße 3 • 83607 Holzkirchen

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme