Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Die Segelschule Stickl in Kaltenbrunn

Segelspaß und Stand Up Paddling

Der Tegernsee gilt unter Wassersportbegeisterten als Eldorado im bayerische Voralpenland. Seit fast 70 Jahren hat betreibt die Familie Stickl am Nordufer bei Kaltenbrunn die renommierte „Segelschule Stickl“. Seit der Firmengründung im Jahr 1950 haben Mitglieder der Familie Stickl unzählige Regattasiege, Deutsche Meistertitel sowie Europa- und Weltmeistertitel im Segel- und Windsurfsport errungen.

Jugendliche und Erwachsene haben in den Sommermonaten bei der Segelschule Stickl die Auswahl aus einer Vielzahl von Segel- und Windsurfkursen. Im Segel-Grundkurs lernen Teilnehmer ohne Vorkenntnisse in Theorie und Praxis alles Wissenswerte über das Segeln. Der Unterricht findet auf hauseigenen Jollen und Kielbooten statt. Innerhalb einer Woche oder an zwei Wochenenden kann man den Segel-Grundschein absolvieren.

Auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen abgestimmt ist der Segel-Junior-Grundkurs. Wer schon einmal einen Segelkurs belegt hat, aber aufgrund mangelnder Praxis seine Kenntnisse auffrischen möchte, der hat dazu in einem speziellen Auffrischungskurs die Möglichkeit. Unter fachkundiger Anleitung üben die Teilnehmer das Manövertraining, das Kreuzen, das An- und Ablegen und Segeltrimm. Auf dem Stundenplan stehen auch Wetterkunde sowie das Verhalten in Notsituationen.

Schneidiges Wellenreiten vor traumhafter Bergkulisse

Der Tegernsee eignet sich auch perfekt für rasantes Windsurfing. Die Segelschule Stickl bietet auch Windsurf-Grundkurse für alle Altersgruppen an. Die Ausbildung erfolgt ebenso wie beim Segeln in Theorie und Praxis in 15 Stunden an fünf Tagen pro Woche oder an jeweils zwei Wochenenden. Bei allen Kursen inklusive: das Leihmaterial und die Gebühr für die Grundscheinprüfung. Natürlich kann man das passende Surf-Equipment für einen vergnüglichen Nachmittag auf dem Tegernsee bei der Segelschule problemlos ausleihen.

Super SUP am Tegernsee

Für Liebhaber des Trendsports „Stand Up Paddling“ bietet die Segelschule Stickl stundenweise Leihboards an. Extrem stabil sind die aufblasbaren Bretter, die zum Verkauf angeboten werden. Sie sind in jedem Binnengewässer einsetzbar. Nach Gebrauch wird das „SUP“ einfach in einem handlichen Rucksack verstaut und kann bequem mit dem Autor oder auf dem Bike transportiert werden.

Firmenevents oder andere Veranstaltungen werden bei der Segelschule Stickl zu einem unvergesslichen Erlebnis. Regatten und Schnitzeljagden sind mit der hauseigenen Bootsflotte ebenso möglich wie geführte Segeltouren. Auf Wunsch bietet die Familie Stickl auch entsprechendes Catering und einen Fotografenservice an.

Liegeplätze, Winterlager und Reparaturservice

Am Firmensitz in Kaltenbrunn stehen schöne Steg- und Bojenliegeplätze zur Verfügung. Bootseigentümer haben hier nicht nur einen geschützten Liegeplatz, sondern können auch den Bootsservice und das Winterlager in Anspruch nehmen. Wenn Reparaturen oder Wartungsarbeiten anstehen, kümmert sich die Familie Stickl um geschultes Fachpersonal.

Die Segelschule Stickl bietet Wasserspaß vom Feinsten an einem der wohl schönsten Plätze am Tegernsee!

Segel- und Surfschule Stickl am Tegernsee • Seeglas 2 • 83703 Gmund am Tegernsee

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme