Tegernseerstimme
SEE
20°

Wenns wieder hoaßt: O´zapft is…….

Es wird nach alter bayerischer Tradition gemeinsam gegessen, getrunken, geratscht und gelacht in dem liebevoll geschmückten Festzelt mit überdachtem Biergarten der Familie Fahrenschon.

Gaudi im Bierzelt.
Bild: Fahrenschon GmbH & Co. KG

Die feschen Madeln holen ihr Dirndl aus dem Schrank, die Buam hupfen in ihre Lederhosen, zeigen ihre strammen Wadl’n und auf gehts zu einem griabigen Besuch vom 9. bis 13. Mai in das Festzelt nach Gmund am Tegernsee.

Auf dem Festplatz erwarten Sie gutgelaunte Schausteller mit ihren Fahrgeschäften, Schieß- und Spielbuden, sowie ausgesuchte Süßwarenstände.

Spaß auf dem Festplatz.
Bild: Fahrenschon GmbH & Co. KG

Für den großen Hunger bereiten der Küchenchef und sein engagiertes Team in der Festzeltküche die beliebten, traditionellen Schmankerl zu. Dazu gibt es frisch gezapfte Biere vom Herzoglichen Brauhaus Tegernsee und von der Hopf Weißbierbrauerei Miesbach.

Und dann heißt es feiern: die Bierbank wird zum Tanzboden. Die Bands und Musikkapellen sorgen für tägliche „Wiesnstimmung“. Sie reicht von alpenländisch (boarisch) zünftig über Partyhits und Schlager zum Rockklassiker.

Die Bands und Musikkapellen sorgen für die tägliche Stimmung.
Bild: Fahrenschon GmbH & Co. KG

Zu späterer Stunde gibt es die urige Maibaumbar, in der die Barkeeper spritzige Drinks und kühlen Prosecco servieren.

Die Familie Fahrenschon freut sich auf Ihren Besuch.

Tischreservierungen werden über die Website oder telefonisch unter 08031 – 4092102 entgegen genommen.

Das gesamte Programm für das Gmunder Volksfest gibt es hier zum Download.

Fahrenschon GmbH & Co. KG • Rechenauerstr. 20 • 83022 Rosenheim

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme