Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1201

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Start für den Bauhof 2.0

Rottach beginnt mit Abriss

Die Bauarbeiten am Rottacher Bauhof haben begonnen: Für 3,7 Millionen Euro werden die meisten der bestehenden Gebäude weggerissen und durch Neubauten ersetzt. Die Arbeiter müssen sich dabei an einen straffen Zeitplan halten: Bis zum nächsten Winter muss der Bauhof fertig sein. Weiterlesen…

Serie: Die schönsten Bau-Denkmäler am Tegernsee

Selten wie ein Edelweiß

Zum prägenden Bild des Tegernseer Tals gehören nicht nur der See, sondern auch die noch verbliebenen alten Bau-Denkmäler. Hinter dicken Wänden verstecken sich oftmals interessante Geschichten. Im Herzen von Wiessee gibt es ein selten schönes Anwesen, das lange vom Abriss bedroht war. Doch nun sieht es so aus, als ob das Haus Edelweiß womöglich doch Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Bad Wiessee: Abriss statt Sanierung

Pfarrhof soll platt gemacht werden

Achtzig Jahre stand der historische Pfarrhof auf dem Kirchbichl in Bad Wiessee. Nun soll er einem Neubau weichen. Das Ordinariat gab bereits seine Zustimmung. Noch stünden die Planungen am Anfang, doch der Widerstand formiert sich. Entsetzt über den Abriss des Pfarrhofs, den sein Großonkel baute, zeigt sich Johannes von Miller. Der Nachfahr plädiert für eine Weiterlesen…

Aktuelles zum Neubau der St. Josef Kirche

Wann kommt das neue Gotteshaus?

Schneller als gedacht waren im September letzten Jahres die Abrissarbeiten an der St. Josef Kirche voran gegangen. Von diesem Tempo ist nun allerdings nicht mehr viel zu sehen. Zwar steht außer dem Glockenturm nichts mehr, doch wann es mit dem Bau los geht, ist noch völlig unklar. Weiterlesen…

Sponsored Post

Abrissarbeiten am St. Josef-Dach begonnen

Kirche oben ohne

Aktualisierung vom 16. September / 12.46 Das Dach ist ab. Kahl stehen die Mauern der Sankt-Josefs-Kirche da. Nachdem die schmucke Glasfassade bereits vor Wochen gewichen war, haben die Baufahrzeuge nun die Dacheindeckung in der Mangel. Bis auf die Holzsparren steht nichts mehr davon. Weiterlesen…

"Rottach verliert sein Gesicht"

Grauvogel-Hof abgerissen

Alteingesessene haben es derzeit in Rottach-Egern nicht leicht. Denn nach und nach verschwinden in dem Ort die Häuser, die teilweise schon seit Jahrhunderten das Ortsbild geprägt haben. Heute haben dann die Abrissarbeiten am Grauvogel-Hof in der Ludwig-Thoma-Straße begonnen. Nach dem Abriss soll dort ein neues Mehrfamilienhaus mit Wohnungen entstehen. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme