Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
1450

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Kunden verärgert über Geschäftspolitik und Wartezeiten

“Servicewüste” Sparkasse

Nach der Filiale in Bad Wiessee wird nun auch bei der Sparkasse in Tegernsee der Schalter durch einen Automaten ersetzt. Künftig müssen also sowohl Privat- als auch Geschäftskunden ihre Geldein- und -auszahlungen ohne einen Mitarbeiter ausführen. Anders als von der Kreissparkasse erwartet sorgt das bei Vielen für Unmut. Weiterlesen…

Trotz schwieriger Lage bei den Sparkassen

Mihalovits will keine Stellen streichen

Sponsoring-Affäre, schlechte Geschäftszahlen, Kritik von höchster Stelle. Die Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee hat in den vergangenen drei Jahren für reichlich negative Schlagzeilen gesorgt. Nun warnt Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon vor „schweren Zeiten für alle Sparkassen“ und fordert drastische Sparmaßnahmen. In Miesbach sieht man das jedoch gelassen. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Trotz schwieriger Lage bei den Sparkassen

Mihalovits will keine Stellen streichen

Sponsoring-Affäre, schlechte Geschäftszahlen, Kritik von höchster Stelle. Die Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee hat in den vergangenen drei Jahren für reichlich negative Schlagzeilen gesorgt. Nun warnt Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon vor „schweren Zeiten für alle Sparkassen“ und fordert drastische Sparmaßnahmen. In Miesbach sieht man das jedoch gelassen. Weiterlesen…

Sponsoring-Affäre um Bromme - Kreidl und Co

Sparkasse verzichtet auf Millionen

Die finanzielle Aufarbeitung der Affären von Alt-Landrat Jakob Kreidl und dem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Georg Bromme sind für die Sparkasse jetzt abgeschlossen. Sie bekommt zwei Millionen Euro von der Versicherung. Ob Kreidl und Bromme selber haftbar gemacht werden, ist indes unklar. Weiterlesen…

Sponsored Post

Ermittlungsverfahren um Jakob Kreidl und Georg Bromme in vollem Gange

Beweisaufnahme braucht Zeit

Der Skandal um Jakob Kreidl, Georg Bromme und frühere Verwaltungsräte der Sparkasse erschütterte vor einem Jahr den Landkreis Miesbach. Mittlerweile ist es ruhig geworden um die Akteure. Doch bei den Ermittlungsbehörden stehen sie weiterhin ganz oben auf der Liste. Weiterlesen…

Die Zeit nach Bromme: Vergangenheitsbewältigung bei der Sparkasse

Sponsoring noch immer zu hoch

Bei der Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee ist man auch zwei Jahre nach dem Ausscheiden von Vorstandschef Georg Bromme noch mit Vergangenheitsbewältigung beschäftigt. Das zeigt der heute veröffentlichte Jahresabschluss des Geldinstituts. So sind die Ausgaben für Spenden und Sponsoring immer noch doppelt so hoch wie bei vergleichbaren Sparkassen. Weiterlesen…

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die Zeit nach Bromme: Vergangenheitsbewältigung bei der Sparkasse

Sponsoring noch immer zu hoch

Bei der Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee ist man auch zwei Jahre nach dem Ausscheiden von Vorstandschef Georg Bromme noch mit Vergangenheitsbewältigung beschäftigt. Das zeigt der heute veröffentlichte Jahresabschluss des Geldinstituts. So sind die Ausgaben für Spenden und Sponsoring immer noch doppelt so hoch wie bei vergleichbaren Sparkassen. Weiterlesen…

Anzeige | Hier können Sie werben
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme