Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Gefährliche Rettungsaktion in der Wolfsschlucht

Münchner unterschätzt Unwetter

Am Wochenende brach ein Münchner ungeachtet der Wetterlage zu einer Wanderung durch die Wolfsschlucht auf. Abseits des Weges und in gefährlicher Höhe blieb ihm dann nichts als der Notruf. Bergwacht und Hubschrauber mussten bei widrigen Bedingungen ausrücken. Weiterlesen…

Pflege der Wanderwege in den Tegernseer Bergen

Wandern ja – nur wer pflegt die Wege?

„Satt und glücklich ins Tal“ hieß der Hüttentest, der die TS-Leser durchs vergangene Jahr begleitete. Doch wer richtet eigentlich all die Bergwanderwege her, die zu den „getesteten“ Hütten führen? Gute Wanderwege sind wichtig für die touristische Attraktivität des Tals, aber ebenso für die Sicherheit der Wanderer. Weiterlesen…

Anzeige| Hier können Sie werben

Wolfsschlucht: Bergwacht und Hubschrauber im Einsatz

Wanderer bei Absturz schwer verletzt

Heute Mittag ist ein 68-jähriger Wanderer in der Wolfsschlucht in Kreuth abgestürzt. Über zweieinhalb Stunden dauerte der Rettungseinsatz. Bergwacht, Notarzt und ein Rettungshubschrauber waren vor Ort, um den Schwerverletzten aus einer Höhe von rund 1.000 Metern zu bergen. Der Mann wurde mit mehreren Brüchen in ein Krankenhaus geflogen. Weiterlesen…

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme