Vermissten-Suche am Schliersee
13-Jährige von Polizei aufgegriffen

von Redaktion

Seit heute Nacht wurde ein junges Mädchen in Schliersee vermisst. Sie war in einer Gastfamilie untergebracht. Jetzt wurde sie gefunden.

Update 26.10.2022 – 16.50 Uhr

In Schliersee wurde seit heute Nacht eine 13-Jährige vermisst. Sie konnte jetzt wohlauf, am Stuttgarter Hauptbahnhof, durch Polizeikräfte angetroffen werden. Das Mädchen war auf dem Weg zurück in die französische Heimat.

Ursprünglicher Artikel

Anzeige

In Schliersee wird eine 13-Jährige vermisst. Sie war dort in einer Gastfamilie untergebracht. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist sie nun plötzlich verschwunden.

Lucie Jambon ist Französin, 1,52 Meter groß, hat schulterlange, braune Haare und trägt eine Brille. Über ihre Kleidung ist derzeit nichts bekannt, sie soll aber einen schwarzen Rucksack bei sich haben.

Wer hat das junge Mädchen gesehen? Hinweise bitte an die Polizei in Miesbach unter 08025/2990.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Polizeimeldung

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus