Tegernseerstimme

Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben
Anzeige | Hier können Sie werben

Otterfing

14-Jähriger auf Schulweg angefahren

Von Nina Häußinger

Am Donnerstag kam es in Otterfing zu einem Unfall. Ein 14-Jähriger Junge wurde auf dem Weg zur Schule von einem Auto erfasst.

Am 26. Oktober um 13.15 Uhr kam es in Otterfing zu einem Schulwegunfall. Ein 83-jähriger Otterfinger fuhr mit seinem Pkw Fiat von der Tegernseer Straße in die Staatsstraße in Richtung Holzkirchen ein. Er wartete zunächst vor dem quer zu seiner Fahrbahn verlaufendem Radweg.

14-Jähriger leicht verletzt

Ein von rechts heranfahrendes Schulkind mit Fahrrad wollte vor dem Pkw des Otterfingers vorbeifahren, als dieser plötzlich losfuhr und den 14-jährigen Jungen erfasste.

Der Junge stürzte zu Boden und wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Atrium Holzkirchen verbracht. Gegen den Pkw-Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall eingeleitet.

Anzeige | | Hier können Sie werben


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme