Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
110

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

40 Jahre Yacht Club Bad Wiessee – Ein Grund zum Feiern

Von Redaktion

Die Vereine im Tal sind wichtig. Für die Jugend, das Gemeinwohl, als sinnstiftendes Element. Und so ist auch der Yacht Club Bad Wiessee mit seiner bewegten Vergangenheit eigentlich nicht mehr wegzudenken aus dem Vereinsleben in der Gemeinde.

Auf der Herbstversammlung letzte Woche hat Helmut Mai, Gründungsmitglied aus 1971, sehr ausführlich über die großen und kleinen Schritte der ersten 40 YCBW-Jahre berichtet. Und wir veröffentlichen hier gerne eine stark gekürzte Fassung davon:

Am 27. August 1971 legte eine Hand voll begeisterter Segler mit der Gründungsversammlung den Grundstein für den Yacht-Club Bad Wiessee e.V. und somit für einen der schönsten und erfolgreichsten Segelsportvereine in ganz Bayern.

Aus purer Leidenschaft und mit viel Eigenleistung wurde in den Folgejahren das Gelände erschlossen, Steg- und Bojenliegeplätze geschaffen und ein Clubhaus errichtet.

Heute, 40 Jahre nach Gründung, umfasst das Clubgelände 5000qm mit 200m Uferlänge, moderner Gastronomie sowie eigenen Kran-, Slip- und Steganlagen mit insgesamt 70 Liegeplätzen zu Land und zu Wasser.

Dem Yacht-Club Bad Wiessee, welcher eine tragende Rolle im bayerischen Segelsport und der sportlichen Förderung einnimmt, gehören mittlerweile 310 aktive Mitglieder an, wovon 99 jugendlich sind.

Der Segelnachwuchs, welcher einer der Grundlagen für den Fortbestand des Vereins bildet, wird kontinuierlich durch die professionelle Jugendarbeit des YCBW gefördert und mit 20 Clubeigenen Booten trainiert. 2008 erhielt der Verein für sein Engagement sogar den Jugendförderpreis des BSV.

Als Sportverein mit Tradition und Vision war der YCBW bereits Ausrichter für viele große und internationale Regatten wie den BMW Sailing Cup, Opti Bayern Cup, die Deutsche Meisterschaft Match Racing und diverse internationale deutsche Meisterschaften verschiedenster Klassen.

Stolz auf seine Vergangenheit blicken der Verein und seine Mitglieder in eine ebenso erfolgreiche Zukunft.

Meilensteine:
1971 Gründungsversammlung Pachtvertrag mit der Gemeinde Bad Wiessee Herrichten des Geländes
1972 Pachtvertrag mit der Herzoglichen Hauptverwaltung; Bau der Steganlage West und Ausbaggerungsarbeiten, Setzen der ersten 11 Bojen
1973 Bau des Clubhauses Errichtung des Jollensteges
1974 Fertigstellung des Clubhauses; Ausbaggerung des Hafenbeckens
1975 Verlängerung des Pachtvertrages mit der Gemeinde
1976 Anschaffung des ersten Startschiffes; Durchführung der Deutschen Meisterschaft der 470er Klasse
1977 Bau der Krananlage
1980 Küchenausbau und Küchenerweiterung
1983 Erweiterung des Clubgeländes nach Südosten
1984 Ausdehnung nach Westen
1985 Zerstörung Jollensteg durch Eisschub; Organisation Internationale Deutsche Finn-Meisterschaft
1988 Kauf eines neuen Startschiffes; Ausrichtung der Internationalen Deutschen Laser-Meisterschaft
1991 Anlegung einer Bootswaschanlage (neben Kran)
1992 Clubhausanbau, Dacherneuerung und Terrassenerweiterung
1996 25 Jahre Yacht-Club Bad Wiessee
1997 Anschluss Gasleitung; Wirtschaftliche Nutzung des Kranbecken; Ausbau der Jollenslipanlage
1998 Erneuerung der Toranlage; Hofpflasterung
1999 Ausbau des Hof West; Stegerneuerung wegen Hochwasser
2000 Bau des zusätzlichen Schuppen; Sanierung der Rasenfläche und Geländegewinn
2001 Zeltanbau; Anschaffung neuer Möbelgarnitur; Einbau der Kühltheke
2003 Ausrichtung der Internationalen Deutschen Dyas-Meisterschaft
2007 Erweiterung des Clubgeländes nach Süden
2009 Umbau des Yacht-Club-Gebäudes
2010 Modernisierung der Küche
2011 Erneuerung der Heizung


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme