Schliersee: Zwei Personen mittelschwer verletzt
58-Jährige gerät in Gegenverkehr

von Redaktion

Gestern Mittag war eine 58-jährige Pkw-Fahrerin in Schliersee unterwegs. Beim Abbiegen auf den Parkplatz der Surfschule übersah sie allerdings Gegenverkehr und kollidierte mit einem Motorrad.

Am Dienstag, gegen 12:50 Uhr, wollte eine 58-jährige Pkw-Fahrerin aus Pfaffenhofen an der Ilm von der B307 auf den Parkplatz der Surfschule in Schliersee abbiegen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Motorrad. Der 25-Jährige Fahrer aus München war mit seiner Begleitung, einer 19-Jährigen aus Oberschleissheim unterwegs, als die Autofahrerin plötzlich abbog.

Das Motorrad kollidierte mit dem Pkw, sodass das Pärchen auf die Straße stürzte. Die beiden mussten mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei Miesbach nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus