Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
26

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Polizei findet Dreirad und Fahrradhelm in einem Waldstück

Vermisster Holzkirchner von Zeuge gesehen

Von Redaktion

Seit Sonntag den 30.05.2021 wird ein 61-jähriger Mann aus Holzkirchen vermisst. Ein Anwohner meint gesehen zu haben, wie der Vermisste am Dienstag Richtung Wald fuhr. Wer kann weitere Hinweise geben?

Wer hat diesen Mann gesehen? Quelle: Polizei Holzkirchen

Update – 10.06.2021 – 11:45 Uhr

Sebastian M. aus Holzkirchen wird immer noch vermisst. Aber die Polizei geht davon aus, dass der 61-Jährige noch lebt. Am Dienstag Nachmittag hat sich ein Anwohner aus dem Raum Föching bei den Beamten gemeldet der ihn auf dem Rad Richtung Wald fahrend beobachtet hat. Erkannt hatte der Zeuge den Mann aufgrund der Beschreibung in den Medien.

Im weiteren Verlauf des Dienstags wurde bei der sofort eingeleiteten Suche durch die Polizei und die Föchinger Feuerwehr das dreirädige Fahrrad des Vermissten sowie sein weinroter Helm im Gebüsch in einem nahen Waldgebiet zwischen Föching und Holzkirchen gefunden.

“Wir machen uns schon große Sorgen um den Mann. Immerhin ist er jetzt schon über 10 Tage unterwegs”, erklärt Johann Brandhuber von der Polizei Holzkirchen und berichtet weiter, “es macht aber nicht den Anschein als wolle Sebastian M. wieder heim. Andererseits steht zu bezweifeln, dass der Vermisste wirklich weiß was er tut.”

Immerhin entzieht sich Sebastian M. seit 10 Tagen allen Versuchen gefunden zu werden. Da er aber nach einer Knie-OP nicht mehr mobil ist ohne sein Spezialrad, dürfte es schwierig für ihn werden, sich weiter fortzubewegen. Allerdings brachte die großangelegte Suche an der Fundstelle des Rades, an dem auch ein Hundeführer beteiligt war, bisher kein Ergebnis.

Sorgen bereitet dem Beamten allerdings das weiterhin nasskalte Wetter und der Umstand, dass der 62-Jährige mit wahrscheinlich nur wenig Bargeld unterwegs ist:

Trinken ist in unserer Region nicht das Problem aber Herr Mayr muss Nahrung zu sich nehmen um bei Kräften zu bleiben. Das könnte für ihn wirklich zu einem Problem werden.

Daher bitte die Polizei weiterhin um die Mitarbeit der Bevölkerung bei der Suche nach Sebastian M. aus Holzkirchen.

Update – 02.06.2021 – 14.42 Uhr

Wie die Polizei soeben mitteilte, gilt der 61-jährige Sebastian M. aus Holzkirchen noch immer als vermisst. Die Polizei hofft nach wie vor auf Hinweise aus der Bevölkerung und hat nun zwei weitere Details bekannt gegeben. Der Vermisste soll demnach einen gelben Fleece-Pullover und einen weinroten Fahrradhelm tragen.

Update – 01.06.2021 – 14.28 Uhr

Seit dem 30.05.21 wird der 61 jährige Sebastian M. aus Holzkirchen vermisst. Wie bereits berichtet ist der Mann mit einem auffälligen Fahrrad (drei Räder) unterwegs. Zwischenzeitlich liegt ein neues Bild des Vermissten vor.

Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei Holzkirchen laufen derzeit. Es wird um Hinweise aus der Bevölkerung gebeten.

Personenbeschreibung

Zirka 180 cm bis 190 cm, dunkle halblange Haare, ungepflegte Erscheinung, kräftige Statur, kein Bart, keine Brille.
Das beigefügte Foto ist bereits etwas älter, der Vermisste soll aber noch so aussehen.

Wer kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt die Polizei Holzkirchen 08024 / 90740 oder der Polizei-Notruf entgegen.

Ursprünglicher Artikel vom 31. Mai 2021 mit der Überschrift: „61-Jähriger aus Holzkirchen vermisst“

Seit gestern Abend wird Sebastian Mayr aus Holzkirchen vermisst. Mayr ist 61 Jahre alt und lebt in einem betreuten Wohnen. Dort sei er laut Angaben der Polizei schon um 9 Uhr mit seinem sehr auffälligen dreirädrigen Rad weggefahren.

Der Mann ist schwerhörig und hat schwere Sprachstörungen. Außerdem hatte er eine Knie-OP und hinkt. “Er ist grundsätzlich nicht fremd-/eigengefährdet, jedoch ist er sonst verlässlich bei seiner Rückkehr, weshalb er nun als abgängig gemeldet wurde”, heißt es von Seiten der Polizei weiter.

Personenbeschreibung

Sebastian Mayr aus Holzkirchen vermisst

Zirka 180 cm bis 190 cm, dunkle halblange Haare, ungepflegte Erscheinung, kräftige Statur, kein Bart, keine Brille.
Das beigefügte Foto ist bereits etwas älter, der Vermisste soll aber noch so aussehen.

Wer kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt die Polizei Holzkirchen 08024 / 90740 oder der Polizei-Notruf entgegen.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme