Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
190

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Nach Unfallflucht in Rottach-Egern

70-Jähriger mit Gehstock gesucht

Von Redaktion

Zu einer Unfallflucht kam es heute Nachmittag in Rottach-Egern. Nun sucht die Polizei nach dem Fahrer eines Kleinwagens, der mit Gehstock unterwegs war.

Laut Polizei streiften sich heute gegen 14:40 Uhr auf Höhe der Rottacher Raiffeisenbank zwei Autos. Der Fahrer eines schwarzen 3er BMW sowie der Fahrer des entgegenkommenden silberfarbener Kleinwagens hielten daraufhin – mit größerem Abstand zueinander – an.

Doch bevor die beiden ihre Personalien tauschen konnten, fuhr der Fahrer des Kleinwagens in Richtung Kreuth davon. Da dem BMW-Fahrer ein Schaden von rund 300 Euro entstand, erstattete dieser Anzeige wegen Unfallflucht. Gesucht wird nun der rund 70-jährige Fahrer des Kleinwagens. Dabei soll es entweder um einen VW Polo oder einen Ford Fiesta mit Miesbacher Kennzeichen handeln. Dem BMW-Fahrer fiel noch auf, dass der 70-Jährige einen Gehstock benutzte.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

  • Neuinfektionen steigen wieder rasant
    Die Lage im Landkreis Miesbach hat sich über das Wochenende verschärft. Die Infektionszahlen steigen wieder rasant an. Auch der Inzidenzwert ist aktuell Weiterlesen…
  • Spielt für alle!
    Die Corona-Maßnahmen der Politik haben die Kultur stillgelegt. Aber es gibt Euch noch: Die Sängerinnen, die Trompeter, die Hackbrettler. Ihr Künstler seid Weiterlesen…
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme