Unfall in Holzkirchen
86-Jähriger in Auto eingeklemmt

von Redaktion

Gestern Morgen kam es zu einem Unfall in Holzkirchen. Ein 86-Jähriger ist einfach in eine Straße eingefahren. Dann krachte es.

Gestern gegen 9.40 Uhr war ein 86-jähriger Holzkirchner mit seinem Golf “Am Ladehof” in nördliche Fahrtrichtung zur Einmündung Heignkamer Straße/ Nordumfahrung Holzkirchen unterwegs.

Dann bog er in die Heignkamer Straße ab. Dabei missachtete er die Vorfahrt. Ein 19-jähriger Otterfinger krachte deshalb mit seinem Auto seitlich in den Golf des Holzkirchners.

Der 86-Jähriger wurde dabei im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Holzkirchen befreit werden. Er wurde im Anschluss in ein Krankenhaus nach München gebracht. Der Otterfinger wurde leicht verletzt. Zwei weitere Mitfahrer blieben unverletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus