Ab in die Weihnachts-Auszeit

von Nina Häußinger

Nach einem weiteren Jahr voll mit Corona-News ist es nun Zeit, sich weihnachtlich einzustimmen, einfach mal abzuschalten und zur Ruhe zu kommen. Die Redaktion der Tegernseer Stimme verabschiedet sich in eine kurze Pause über die Festtage und wünscht allen eine besinnliche Zeit.

Die Tegernseer Stimme wünscht allen Frohe Weihnachten! / Quelle: foto-webcam.org

Es ist soweit, die Weihnachtsfeiertage sind da. In diesem Jahr kam die Weihnachtszeit besonders schnell auf einen zu, womöglich weil in diesem Jahr oberflächlich betrachtet, kaum etwas passiert ist. Oder eher: viel Corona, wenig anderes.

Trotz allem bleibt die Weihnachtszeit eine schöne, besinnliche Zeit. Wer die Möglichkeit dazu hat, kann zumindest die nächsten Tage mal abschalten, Tee trinken, Plätzchen essen, und mit den wenigen Kontaktpersonen in seinem Umfeld zusammen sein. So oder so ähnlich machen wir es zumindest, und nehmen uns eine kurze Pause. Das TS-Team meldet sich am Montag wieder bei euch 🙂

Anzeige

Wir wünscht allen Leserinnen und Lesern der Tegernseer Stimme ruhige, vor allem aber wunderschöne und stressfreie Weihnachtsfeiertage. Wir freuen uns, euch ab dem 27. Dezember wieder täglich mit aktuellen News und Artikeln zu begleiten.

Bis dahin – frohe Weihnachten!
Eure Tegernseer Stimme

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus