Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Oberland wird zum Übungsplatz

Achtung: Die Bundeswehr rückt an

Von Redaktion

Erneut nutzt die Bundeswehr das Oberland für Übungen. Was Bürger und vor allem Jäger jetzt beachten müssen.

Wie das Landratsamt Miesbach mitteilt, plant die Bundeswehr im Zeitraum von 07. Februar bis 16. Februar mehrere Marschübungen in den Gemeinden Schliersee, Rottach-Egern und Otterfing. Die Übungen finden wie folgt statt:

  • 07.02.2022 bis 10.02.2022: Schliersee/Spitzingsee
  • 15.02.2022: Rottach-Egern und Schliersee/Spitzingsee
  • 16.02.2022: Otterfing, Bereich Wettlkam/Heignkam – landkreisübergreifend

Die Bevölkerung wird gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppen fernzuhalten.

Da durch Manöver die Jagdausübung beeinträchtigt werden kann und auch für die Manöverteilnehmer durch die Jagdausübung eine Gefahr bestehen könnte, werden die Jäger im Manövergebiet während des genannten Zeitraumes um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Die Erstattung von Manöverschäden ist umgehend bei den Gemeinden zu beantragen, jedoch spätestens innerhalb eines Monats nach Beendigung der Übung.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme