Akte Tal: Einschlägig aufgetretener Betrüger vorläufig festgenommen

Von Redaktion

Das Klischee schlägt wieder zu. So der Eindruck wer die ersten Sätze der aktuellen Meldung von den Wiesseer Beamten durchliest:

„Seit Mitte Januar 2011 trieb ein einschlägig in Erscheinung getretener 49jähriger, arbeitsloser Immobilienkaufmann aus Hannover sein Unwesen im Tegernseer Tal.

Wegen verschiedener Betrugsdelikte ist der offensichtlich mittellose Mann polizeilich in Erscheinung getreten.“

Lesen Sie die ganze, ausführliche Meldung im Original hier:


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme