Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Polizeikontrollen während der Faschingszeit

Alkohol, Drogen und Raser

Von Laura Lorefice

Gerade zur ausgelassenen Faschingszeit setzte die Polizei Holzkirchen verstärkt auf Verkehrskontrollen. Die mehrtägige Kontrolle wurde der Öffentlichkeit durch einen Medienbericht bereits im Voraus mitgeteilt. Dennoch gingen den Beamten einige Übeltäter ins Netz.

Spontanes Staunen

Etliche Verkehrsteilnehmer wurden von der Polizei angehalten: Insgesamt wurden rund 60 Autofahrer wegen teils erheblicher Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit angehalten. Drei Fahrern droht ein einmonatiges Fahrverbot, Bußgeld sowie Punkte in Flensburg.

Besonders gedankenlos waren drei Pkw-Fahrer: Sie setzten sich stark alkoholisiert und unter Einfluss von Drogen ans Steuer. Die Fahrer wurden von der Polizei umgehend aus dem Verkehr gezogen und sie erwartet nun ein Strafverfahren, beziehungsweise eine Bußgeldstrafe.

Eine positive Nachricht gibt es allerdings auch: Während der Straßensperrung im Ortskern von Holzkirchen für den Faschingszug, zeigten sämtliche Autofahrer vollstes Verständnis für die Umleitung und parkten teilweise sogar spontan am Straßenrand, um den Faschingszug mitzuerleben.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme