Miesbacher Polizei führt Kontrollen durch

Mit Alkohol und Drogen am Steuer

Gestern Abend wurden in Miesbach und Hausham Kontrollen durchgeführt. Für zwei junge Männer endete die Autofahrt recht schnell.

Gestern führten Beamte der Polizeiinspektion Miesbach in den Abendstunden Verkehrskontrollen im Bereich Miesbach und Hausham durch.

Gegen 20:00 Uhr wurde ein 26-jähriger Opel-Fahrer in Hausham auf Höhe Freudenreich aufgehalten. Die Polizisten stellten schnell fest, dass der junge Mann Alkohol getrunken haben muss.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Gegen den Haushamer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Der Führerschein wurde noch vor Ort von den Polizeibeamten einbehalten.

Unter Drogen am Steuer

Um 21:00 Uhr wurde ein weiterer Verkehrsteilnehmer in seinem Audi A3 auf der B472 im Bereich Miesbach kontrolliert. Dabei zeigten sich bei dem Fahrer drogentypische Anzeichen, die auf Konsum von Betäubungsmitteln hindeuteten.

Im Anschluss wurde bei dem 27-Jährigen eine Blutentnahme angeordnet. Den jungen Mann erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz.

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme