Anhänger-Reifen zerstochen

von Sascha Salmen

Die Polizei Bad Wiessee sucht Zeugen: ein Unbekannter ist auf ein umzäuntes Grundstück in Tegernsee, und hat dort einen Pkw-Anhänger stark beschädigt. Nicht nur die Reifen wurden zerstört.

Zwischen dem 27. April, 15:15 Uhr und dem 28. April, 14 Uhr, kam es in Tegernsee zu einer Sachbeschädigung. Ein Unbekannter hat ein umzäuntes Grundstück der Schwaighofstraße betreten, und dort einen abgestellten Pkw-Anhänger demoliert.

Erheblicher Sachschaden

Laut der Polizei Bad Wiessee wurden die Reifen des Anhängers durch Einstiche zerstört. Außerdem wurden mit Hilfe eines scharfen Gegenstands Kabel durchtrennt. “Es entstand ein erheblicher Sachschaden”, so die Polizei.

Nun wird nach dem Täter gesucht. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, kann Hinweise bei der Polizei Bad Wiessee unter der Telefonnummer 08022/98780 geben.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus