Apps für alle Fälle – Spielen, Kino, Daten oder Börsenhandel

von Extern

Das Smartphone ist ein fantastisches Multifunktionswerkzeug, welches alle Stücke spielt – vorausgesetzt man hat die passende App.
Mit der richtigen App wird das Smartphone zum Heimkino, zur Dating Plattform aber auch zum Börsenmakler oder gar zum Casino ohne deutsche Lizenz. Hier hat man alle Möglichkeiten, man muss nur wissen, dass es sie gibt. Hier einige Empfehlungen, was das Smartphone alles kann. So kommt bestimmt keine Langeweile auf.

Gaming – Mobile Spiele gegen die Langeweile

Ganz klassisch ist das Smartphone natürlich ein Spielecomputer ersten Ranges. Dank immer leistungsfähigerer Geräte hat hier mittlerweile auch die Grafik stark aufgeholt. Vorbei sind die Zeiten, wo man auf dem Handy gerade einmal Solitär oder Minesweeper spielen konnte. Obwohl, wer möchte findet in den jeweiligen App Stores Dutzende Varianten dieser Klassiker.

Mittlerweile gibt es aber auch jede Menge komplexe Computerspiele für das Handy, wie zum Beispiel die League of Legends: Wild Rift App für alle MOBA Freunde. Fans von Shootern sollten dagegen einen Blick auf das Fortnight Mobile App werfen. Natürlich gibt es in den App Stores noch Tausende andere Spiele. Hier ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Dating – Flirten mit dem Smartphone

Auf der Suche nach einem Partner für alle Lebenslagen oder vielleicht auch nur Lust auf einen ungezwungenen Flirt? Mit der richtigen Dating App ist alles möglich. Neben den Platzhirschen Tinder und Parship gibt es hier auch viele spezialisierte Liebes Apps, welche sich auf bestimmte Altersstufen oder Gruppen konzentrieren.

Elitepartner verspricht etwa Singles mit Niveau zueinander zu bringen. Wem das zu elitär ist, der hat aber immer noch mehr als genug Auswahl. Ob als Teenager oder als Mensch besten Alter, das Liebesglück ist hier vielleicht nur ein paar Klicks entfernt. Also, Dating App aussuchen und installieren, Profil ausfüllen und schon kann es losgehen.

Fitness – Für ein besseres Wohlbefinden

Glücksspiel – Spannung in Casinos ohne deutsche Lizenz

In Deutschland boomt Glücksspiel. Dank der kommenden Fußball-EM 2021 sind etwa Sportwetten in Hochkonjunktur. Mit Juli 2021 gehen zudem die ersten deutschen Online Casinos online und locken mit spannenden Spielautomaten und Video Slots.

Wer nicht so lange warten möchte kann aber bereits jetzt online um echtes Geld spielen. Hier gibt es zahlreiche Casinos ohne deutsche Lizenz, welche Nervenkitzel und Abenteuer versprechen. Bei diesen Anbietern heißt es aber etwas aufpassen. Ein Casino ohne deutsche Lizenz ist nur dann legal, wenn der Anbieter zumindest über eine europäische Glücksspiellizenz verfügt. Zudem sollte man hier die verschiedenen Online Casinos besonders gut miteinander vergleichen, da es hier mitunter enorme Unterschiede in der Qualität des Glücksspielangebots geben kann.

Börsenhandel – Mobile spekulieren und investieren

Immer mehr Menschen in Deutschland haben die Börse für sich entdeckt. Während einige die Börsen App wie eine fortgeschrittene Form des Glücksspiels betrachten, nutzen andere die verschiedenen Börsen Apps um langfristig zu investieren und vorzusorgen.

In jedem Fall kann man hier aus Dutzenden verschiedenen Online Broker Apps wählen, wie zum Beispiel Plus 500, Degiro oder eToro. Diese Apps unterscheiden sich dabei nicht nur bei den Gebühren, sondern auch bei den angebotenen Investitionsmöglichkeiten. Hier gibt es zum Beispiel Unterschiede bei den zugänglichen internationalen Börsen. Möchte man dann zudem noch mit Forex oder Bitcoin handeln können, so sollte man sich die verschiedenen Anbieter im Detail ansehen. Gerade beim Börsenhandel gilt besonders, dass man sich hier immer selbst informieren sollte.

Streaming – Film und Fernsehen in der Westentasche

Möchte man sich dagegen einfach nur mit einem Film oder einer spannenden Serie entspannen, dann hat man ebenfalls alle Möglichkeiten. Für das Smartphone gibt es hier sowohl kostenlose Streaming-Apps, wie zum Beispiel für YouTube oder Twitch, als auch verschiedene kostenpflichtige Streaming-Dienste.

Das Disney Plus App lockt zum Beispiel mit dem neusten Pixar-Streifen „Souls“. Dieser großartige Animationshit verfügt nicht nur über eine herzzerreißende Handlung, sondern auch über einen überragenden Soundtrack. Mit Disney Plus man aber auch Zugriff auf alle klassischen Disney Filme, wie zum Beispiel „Der König der Löwen“ oder „Das Dschungelbuch“, welche sowohl als klassisch als Animationsfilm als auch als 3D-animierte Neuauflage angeboten werden. Oder man legt einen Movie-Marathon ein und sieht sich alle 9 Krieg der Sterne Filme hintereinander an.

Natürlich darf man auch auf Netflix nicht vergessen. Hier locken unter anderem viele selbstproduzierte Serien, wie zum Beispiel „The Queens Gambit“ oder „The Good Place“. Zudem kann man hier viele andere fantastische Serien noch einmal ansehen, wobei hier etwa „Avatar: The Last Airbender“ besonders zu empfehlen ist.

Und noch vieles mehr

Mit diesen Beispielen hat man aber noch nicht einmal die Oberfläche angekratzt von dem, was alles möglich ist. Neben Film, Fernsehen, Online Glücksspiel, Börsenhandel, Fitness oder Liebesglück haben die verschiedenen Apps noch viel mehr zu bieten.
Hier kann es sich lohnen selbst etwas in den jeweiligen App Stores zu stöbern. Vielleicht entdeckt man so eine App, die das eigene Leben verändert oder es zumindest etwas angenehmer macht.

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Partner-Content

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus