Schliersee: Polizei erwischt zwei alkoholisierte Fahrer
Mit Promille auf E-Scooter unterwegs

von Redaktion

Gestern Abend führten Beamten der Miesbacher Polizei mehrere Verkehrskontrollen durch. Zunächst fiel ihnen in Schliersee ein E-Scooter Fahrer mit Alkoholfahne auf. Keine zwei Stunden später ging ihnen ein Autofahrer in Hausham ins Netz.

Am 23.06.2020 führten die Beamten der Polizeiinspektion Miesbach gegen 21:30 Uhr eine allgemeine Verkehrskontrolle in der Lautererstraße in Schliersee durch. Dabei fiel ihnen ein E-Scooter Fahrer auf, bei dem die Beamten Alkoholgeruch feststellen konnten. Eine Atemalkoholmessung bei dem 31-jährigen Fahrer aus Schliersee ergab einen Wert von über 0.5 Promille. Die Rollerfahrt wurde vor Ort beendet. Den Schlierseer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie einen Monat Fahrverbot.

Keine zwei Stunden später hielten die Beamten einen Pkw in der Industriestraße in Hausham an. Bei dem 47-jährigen Fahrer wurde ebenfalls Alkoholgeruch wahrgenommen. Die Atemalkoholmessung ergab einen Wert von über einem Promille. Den Miesbacher erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Der Führerschein wurde noch vor Ort eingezogen.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus