Aufenthalt am Tegernsee

Der Tegernsee ist ein interessanter und schöner Urlaubsort, der sich in Bayern, d. h. in Süddeutschland befindet. Es handelt sich hier um einen heilklimatischen Kurort, der viele Menschen aus ganz Deutschland anzieht. Der Tegernsee ist sehr bekannt und setzt seinen Schwerpunkt auf den touristischen Bereich. Für diejenigen, die auf der Suche nach einem interessanten und wunderschönen Kurort sind, stellt der Tegernsee den idealen Urlaubsort dar.

Anreise zum Tegernsee

Die Anreise zum Tegernsee ist glücklicherweise nicht so kompliziert. Der Ort ist wunderbar an das Verkehrsnetz angebunden. Beispielsweise sind es auf der B307 gerade mal 53 km bis München. Darüber hinaus kann man auch mit dem Bus, mit dem Auto oder mit der Bahn anreisen. In allen Fällen sollte es nicht zu lange dauern, bis man es sich an diesem schönen und erholsamen Ort gemütlich machen kann.

Die Lage des Tegernsees

Der Tegernsee ist wunderbar eingebettet in Berge und schöne Landschaften. Darüber hinaus hat man am Tegernsee den Vorteil, dass man sich fernab von der Stadt, vom Alltag und vom Stress befindet. Insofern kann man auch mit dem Gedanken spielen sich dort eine Wohnung zu kaufen. Viele Urlauber haben dies bereits gemacht, weil sie vom Tegernsee so positiv überrascht worden sind. Der Ort ist zwar nicht so groß wie München oder Berlin. Auf der anderen Seite bietet der Tegernsee alles, was man zum einfachen Leben braucht. Sollte man doch mehr Kultur haben wollen, so kann man sich nach München begeben, was nicht so weit weg ist.

Bei der Auswahl des Hauses sollte man aber darauf achten, dass dieses in eine gute Infrastruktur eingebettet ist. Dazu gehört beispielsweise, dass das Haus über ein KG Rohr verfügt. Darüber hinaus sollte das Haus auch so gelegen sein, dass es im Umfeld ruhig ist. Allerdings sollte dies kein großes Problem sein. Am Tegernsee ist es grundsätzlich immer ruhig. Möchte man trotzdem ein bisschen Wirbel um sich haben, so kann man auch nach einer Wohnung direkt im Stadtzentrum schauen. Zumindest hat man dort sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und muss nicht direkt mit dem Auto zum Supermarkt fahren.

 

Gemüsehändler, die frisches Obst nach Hause liefern, Restaurants, die Tagesgerichte durch offene Fenster verkaufen: Unternehmen im Oberland werden erfinderisch im Überlebenskampf gegen die Corona-Krise. Nur müssen die Menschen im Tegernseer Tal und darüberhinaus auch von diesem Erfindungsreichtum erfahren.

Um diese über den ganzen Landkreise verteilten Angebote übersichtlich zu bündeln, hat die TS eine Karte entwickelt: “Das Oberland bringt’s” vernetzt kleine Unternehmer mit ihren Kunden. Wenn Sie, gegen einen Unkostenbeitrag, mit in der Karte und auf der Tegernseer Stimme aufgenommen werden möchten, melden Sie sich direkt bei uns.

Martina von Dall`Armi E-Mail martina@tegernseerstimme.de Tel 08022 / 509 21 20

Anzeige | | Hier können Sie werben

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Nettiquette

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme