Polizei sucht Zeugen
Autos kaputt – aber keiner war’s

von Nina Häußinger

Zweimal wurden in den vergangenen Tagen in Holzkirchen Autos beschädigt. Von den Verursachern fehlt jede Spur. Die Polizei sucht Zeugen.

In Holzkirchen hatten es in den vergangenen Tagen wohl mehrere Autofahrer eilig. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in der Lindenstraße in Holzkirchen ein blauer Citroen C3 am linken hinteren Kotflügel angefahren. Der Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Vom Verursacher fehlt jede Spur. Die Polizei Holzkirchen sucht Zeugen.

Ähnlich erging es einer 48-jährigen Münchnerin am Montag. In der Roggersdorfer Straße 1 hatte sie ihren BMW tagsüber abgestellt. Auch ihr Auto wurde angefahren. Der Schaden liegt bei rund 500 Euro. Die Polizei sucht nach Hinweisen zum Unfallverursacher.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus