Polizei nimmt vier Holzkirchner fest
(Be-)rauschende Party am Hackensee

von Redaktion

Gestern Abend nutze eine Gruppe von jungen Holzkirchnern das schöne Wetter um am Hackensee ein wenig zu „chillen“. Doch die Polizei bereitete dem Spaß schnell ein Ende. Vier Holzkirchner wurden festgenommen.

Gegen 19:30 kontrollierte die Polizei eine Gruppe von jungen Holzkirchnern am Hackensee. Da die Beamten Marihuanageruch wahrnehmen konnten, wurden die drei Männer und vier Frauen, alle aus der näheren Umgebung von Holzkirchen, durchsucht. Bei vier der Personen fanden die Beamten jeweils eine geringe Menge Marihuana.

Diese wurden festgenommen und mussten mit auf die Dienststelle. Erst nach den Vernehmungen wurden sie wieder entlassen. Die jungen Männer und Frauen im Alter von 18 bis 21 Jahren erwartet nun jeweils eine Anzeige wegen Besitz von Betäubungsmitteln.


Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus