Bei besten Bedingungen: Sparkassen-Cup am Sonnenbichl mit vielen Bildern

Von Eduard

„Gute Präparierung, das ist das einzige Geheimnis“ so die kurze Erklärung der Verantwortlichen warum am Sonnenbichl auf bescheidenen 850 Metern Höhenlage immer noch so gute Bedingungen herrschen. Zwar ist am „Sobi“ öffentlicher Skilauf bekanntermaßen nicht mehr möglich, aber zum trainieren oder so wie heute für ein Amateurrennen ist die Piste in „erstaunlich gutem Zustand“.

Und das liegt zum großen Teil an der professionellen Sprühbalkenpräparierung, die man von seiten des Fördervereins im Februar nochmal kostspielig erneuert hatte.

Wie lange der Betrieb noch läuft, ist derzeit offen. Wenn noch ein paar kalte Nächte dazukommen, dürfte die Piste allerdings locker ein bis zwei Wochen durchstehen, so die optimistische Aussage einiger Helfer.

Hier ein paar Bilder vom heutigen Sparkassen-Cup am „Audi-Skizentrum Sonnenbichl“:

Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011
Sparkassen-Cup am Sonnenbichl / 20. März 2011


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme