Bei Opel Scheiben eingeschlagen

von Redaktion

Bereits am 23. August schlugen gegen 03:20 Uhr ein oder mehrere bisher unbekannte Täter die Heck- und Seitenscheiben eines älteren weißen Opel Corsa ein. Das Auto war auf dem Parkplatz auf dem Gelände der alten Spielbank in Bad Wiessee abgestellt.

Nach der Tat flüchteten die Täter, vermutlich in einem grauen oder silberfarbenen VW Golf, in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Bad Wiessee unter der 08022/9878-0 entgegen.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Kurzmeldungen

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus