Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Kreuther Eisplatzgaudi mit Hufeisen-Wettkampf, Musi und Tombola

Benefizturnier für Flüchtlinge aus der Ukraine

Von Sabiene Hemkes

Die Wintersaison ist beendet. Doch nun plant man am Eis-Platz in Kreuth ein großes Turnier zugunsten der Ukraine Flüchtlinge am See. Jetzt seid ihr aufgefordert! Macht doch mit!

Benefizturnier für die Flüchtlinge aus der Ukraine/ Quelle Eisplatz Kreuth

Am Samstag, den 26.03.2022 ab 13:30 Uhr, geht es in Kreuth am Eis-Platz hoch her. Die Kreuther veranstalten ein Benefizturnier für die Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine zu uns geflohen sind. Der Wettervorschau nach wird es ein Hufeisen-Turnier, da mit Eis bei den zu erwartenden hohen Temperaturen in der nächsten Woche eher nicht zu rechnen ist.

Teams für Hufeisenturnier gesucht

Jetzt werden die Herausforderer gesucht. Wer beim Hufeisen-Turnier dabei sein will, kann sich bis 13:00 Uhr am 25. März unter dieser Nummer 0171 4712210 zum Turnier anmelden. Die anderen kommen zum Anfeuern oder einfach um die tolle Initiative der Eisplatz-Crew zu unterstützen – ist ja nicht so, dass wir in den letzten zwei Jahren solche Veranstaltungen im Überfluss hatten.

Neben dem Turnier wird am kommenden Samstag viel geboten: Die Blasmusik wird aufspielen. Eine große Tombola ist vorbereitet, und die Jungs und Mädels vom FC Real Kreuth und dem Burschenverein Kreuth sorgen dafür, dass auch das leibliche Wohl der Gäste und Turnierteilnehmer nicht zu kurz kommt.

Alle weiteren Informationen über die Veranstaltung und auch die Sachspenden-Aktion für die Flüchtlinge findet ihr auf der Internetseite des Eis-Platz in Kreuth.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme