Tegernseerstimme
SEE
21°

Sturm auf's Rathaus Gmund

Besel macht den Elvis

Und auch heuer sind die Seegeister pünktlich um 11.11 Uhr ins Rathaus Gmund eingefallen. Diesmal erwartete sie aber dort eine echte Überraschung.

Bürgermeister Alfons Besel überreichte den Schlüssel im Elvis Kostüm / Seegeister Gmund-Dürnbach e.V. Facebook

Pünktlich wie jedes Jahr rückten die Gmunder Seegeister gestern um 11.11 Uhr am Gmunder Rathaus an, um dem Bürgermeister den Schlüssel abzunehmen und den Faschingsbeginn gebührend zu feiern.

Bürgermeister Alfons Besel hatte heuer das erste Mal die Ehre die Narrischen in Empfang zu nehmen und überraschte mit einem Highlight. Mit weißem Elvis-Kostüm, Sonnenbrille und Gitarre kam er aus seinem Rathaus und legte eine bühnenreife Show hin. Zur Erheiterung aller. „Das war eine Schau“, so der Seegeister-Präsident Bernd Ettenreich gegenüber dem Merkur.

Das Motto des diesjährigen Faschings ist „Rockabilly“. Und weil Elvis unter anderem den Rockabilly-Titel “That’s all right” spielte, war Alfons Besel an diesem Vormittag in dessen Fußstapfen getreten. Und auch das Prinzenpaar war in diesem Jahr eine große Überraschung. Ully Dauter (47) und ihr Lebenspartner Michel (52) dürfen die Seegeister heuer anführen. Lange war nicht klar, wer das Amt von Prinzessin und Prinz übernehmen wird.


Aktuelle Jobangebote aus der Region

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir haben unsere Seite und das Kommentarsystem technisch umgestellt und so DSGVO-konform gemacht.

Das bedeutet für die Kommentarfunktion, dass man sich zum Kommentieren bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden muss. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Das Lesen der Kommentare ist selbstverständlich weiterhin möglich. Sie müssen nur auf den unten stehenden Button "Kommentare anzeigen" klicken.

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme