Betrunken durch Fischbachau

von Amra Tatarevic

Heute Morgen wurde ein Audi-Fahrer von der Polizei aufgehalten. Schnell stellte sich heraus, dass der Mann wohl besser nicht mehr ins Auto gestiegen wäre.

Heute Morgen, gegen 00:40 Uhr wurde in Fischbachau ein Audi-Fahrer unter Alkoholeinfluss von einer Streife der Polizeiinspektion Miesbach gestoppt.

Nach einer Atemkontrolle wurde festgestellt, dass der Wert des Mannes immer noch unter 1,1 Promille liegt, jedoch aber weit über den straffreien 0,5 Promille. Der Mann musste seinen Fahrzeugschlüssel abgeben und er kann einen Bußgeldbescheid von etwa 500 Euro erwarten.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus