Betrunkene verletzt Polizisten

von Laetitia Schwende

Am vergangenen Dienstag hatte eine Dame in Valley etwas zu viel getrunken und reagierte zunehmend aggressiv. Schließlich musste sie von der Polizei abgeholt werden und verletzte dabei sogar einen Beamten.

Am Dienstag, den 07. Dezember, wurden Beamte der Polizei Holzkirchen in einem Gasthof in der Gemeinde Valley gerufen, da eine erheblich angetrunkene Frau bereits am Morgen Gäste anpöbelte. Die 48-jährige Dame konnte zunächst beruhigt werden und die Beamten rückten wieder ab.

Gegen Mittag wurde sie allerdings erneut aggressiv und zunehmend ausfällig, sodass die Polizei wieder eingreifen musste und die Frau schließlich in Gewahrsam nahm. Dabei griff die 48-Jährige die Beamten an und verletzte einen der Polizisten leicht durch einen Tritt.

Die Dame wurde in die Arrestzelle der PI Holzkirchen verbracht, wo sie ihr Temperament und den Grad ihrer Alkoholisierung etwas abbauen konnte. Nun erwartet sie ein Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte und Beleidigung.

Anzeige

SOCIAL MEDIA SEITEN

Anzeige
Aktuelles Allgemein

Diskutieren Sie mit uns
Melden Sie sich an und teilen Sie
Ihre Meinung.
Wählen Sie dazu unten den Button
„Kommentare anzeigen“ aus