Tegernseerstimme
Die Tal Stimmen Podcast anhören
187

Der Landkreis Miesbach hat den Schwellenwert (7-Tage-Inzidenz über 100) überschritten.

Alle Infos zu Corona im Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Unfallflucht am Bahnhof Schliersee

BMW massiv beschädigt

Von Redaktion

In Schliersee hat es heute Morgen gekracht. Doch der Unfall wurde scheinbar weder gesehen noch gehört – die Polizei sucht nach Hinweisen.

Am Sonntag den 22. November 2020 gegen 11:15 Uhr parkte ein 35-jähriger Münchner seinen BMW, 125D in weiß, am Pendler Parkplatz des Bahnhofes in Schliersee.

Als der Fahrzeughalter gegen 12:35 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurück kam, bemerkte er einen massiven Heckschaden an seinem Fahrzeug. Die Polizei berichtet, dass der Schaden derzeit auf 3.500 Euro geschätzt wird.

Zum Verursacher sind derzeit keine Hinweise bekannt. „Aufgrund des Schadensbildes dürfte jedoch ein deutliches Anstoßgeräusch zu hören gewesen sein“ , so die Polizeiinspektion Miesbach.

Die Polizei bittet, Hinweise auf den Schadensverursacher telefonisch unter 08025 / 2990 zu melden.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme