Tegernseerstimme
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

Leitzach: Hausbesitzer reagiert schnell

Brand in Wohnung

Von Redaktion

Gestern qualmte es plötzlich aus einer Wohnung in Leitzach. Der Hausbesitzer wusste aber genau was zu tun ist.

Gestern Vormittag bemerkte ein 52-jähriger Hausbesitzer aus Leitzach, dass Rauch aus der Erdgeschosswohnung kam. Durch seine schnelle Reaktion konnte Schlimmeres verhindert werden. Er alarmierte sofort die Feuerwehr, informierte alle Hausbewohner über die Rauchentwicklung und brachte diese ins Freie. Anschließend ging der Hausbesitzer selbst nochmals in die Wohnung zurück und löschte das Feuer noch bevor die Feuerwehr Parsberg eingetroffen war.

Durch das schnelle und beherzte Handeln des Hausbesitzers blieben alle Bewohner des Hauses unverletzt. Die Feuerwehr Parsberg übernahm die letzten zu tätigenden Löscharbeiten und lüftete die Wohnung mittels technischer Hilfsmittel.

Der Brand entstand durch einen Gartenstuhl aus Plastik, der zu nah an dem Nachtspeicherofen stand und dabei fast vollständig abgebrannt ist. Es ist lediglich ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro entstanden.


Unternehmen aus unserer Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt


Aktuelle Jobangebote aus der Region
Tegernseerstimme

Tegernseerstimme