Tegernseerstimme
Banner Podcast Tal Stimmen
10

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Miesbach

Corona-Newsticker für den Landkreis Miesbach
Die neuesten Nachrichten aus dem Tegernseer Tal. Der kostenlose Newsletter der Tegernseer Stimme täglich um 18 Uhr
Anzeige | Hier können Sie werben

200.000 Euro Schaden - Ermittlungen laufen

Garage in Warngau brennt komplett ab

Von Filiz Eskiler

Gestern hatten die örtlichen Feuerwehren einiges zu tun: ein Brand in Warngau wurde nachmittags gemeldet. Noch vor Ort wurden Ermittlungen zur Brandursache von der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim aufgenommen.

Am gestrigen Samstagnachmittag wurde in Warngau ein Feuer bemerkt. Gegen 17:25 Uhr wurde über den Notruf der Integrierten Leitstelle eine brennende Garage in der Hirschbergstraße gemeldet. Die Feuerwehr musste anrücken.

Mithilfe von etwa 70 Einsatzkräften der regionalen Feuerwehren konnte das Feuer abgelöscht werden. “Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus verhindert werden”, berichtet das Polizeipräsidium Oberbayern Süd. Ein hoher Sachschaden entstand trotzdem:

Der entstandene Schaden an der Garage, an dem sich daneben befindlichen Gartenhaus sowie an den in der Garage abgestellten Fahrzeugen wird auf insgesamt 200.000 Euro geschätzt.

Der Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim übernahm noch vor Ort die Ermittlungen zur genauen Brandursache. Nach den ersten Erkenntnissen der Brandfahnder liegen keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung vor.


Unternehmen aus unserer Region

Aktuelle Jobangebote aus der Region

Die neuesten Artikel

Die Redaktion empfiehlt

Tegernseerstimme

Tegernseerstimme